Versandkostenfrei ab 50€ * KEIM zertifizierter online Händler * ✆ 09321-918737 * ✉ info@color24.de

Filter
Wakol Füllmasse Z 645, 25kg
WAKOL Z 645 Füllmasse, staubarmStandfeste, zementäre Spachtelmasse zum Ausgleichen von Unebenheiten in Schichtdicken von 1 - 50 mm zum  groben Vorziehen von Unebenheiten Ausspachteln von Treppenstufen Türanschlüssen Reparaturen von starken Estrichschäden im Innenbereich.WAKOL Z 615 Ausgleichsmasse, staubarm kann in Kombination mit WAKOL D 3060 Plastifizierungszusatz verarbeitet werden, Details siehe Technische Information von WAKOL D 3060 Plastifizierungszusatz. Wichtige Hinweise: Verarbeitung nicht unter +15 °C Bodentemperatur und +18 °C Raumtemperatur sowie Raumluftfeuchtigkeit vorzugsweise zwischen 40 % und 65 %, maximal bis 75 %. Alle Angaben beziehen sich auf ca. +20 °C und 50 % relative Luftfeuchte. Alle Verlegewerkstoffe bei kalter Witterung rechtzeitig im beheizten Raum auftemperieren. Gefahrenhinweise: H315 Verursacht Hautreizungen.H318 Verursacht schwere Augenschäden. Sicherheitshinweise: P261 Einatmen von Staub vermeiden. P280 Schutzhandschuhe / Augenschutz tragen. P302+P352 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen. P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen/ internationalen Vorschriften.    Signalwort: Gefahr Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt  

Inhalt: 25 Kilogramm (2,08 €* / 1 Kilogramm)

52,04 €*
Caparol Disbon 400 BodenFinish
Einkomponentige, abriebfeste Dispersions-beschichtung für Bodenflächen - innen und außen. Zugelassen für Ölauffangwannen im Innenbereich.     Verwendungszweck Dispersionsbeschichtung für mineralische Bodenflächen - innen und außen - mit normaler Gehbelastung. Nicht auf befahrenen und auf Fußbodenflächen mit stehendem Wasser und Dauernaßbelastung einsetzbar. Amtlich zugelassene Beschichtung für Auffangwannen und -räume innerhalb geschlossener Gebäude zur Lagerung von Heizöl EL sowie ungebrauchtem Motoren- und Getriebeöl. Eigenschaften geruchsarm wasserverdünnbar umweltschonend ölbeständig abriebfest Materialbasis Dispersion Verpackung/Gebindegrößen Standard: 2,5 l, 5 l, 12,5 l Kunststoffeimer ColorExpress: 12,5 l Kunststoffeimer Farbtöne Standard: 2,5 l, 5 l Kunststoffeimer: Hellgrau, Kieselgrau, Mittelgrau 12,5 l Kunststoffeimer: Hellgrau, Kieselgrau, Mittelgrau, Betongrau Sonderfarbtöne auf Anfrage. ColorExpress: Auf ColorExpress-Stationen vor Ort in über 28.000 Farbtönen abtönbar. Exclusive Farbgestaltung durch die Farbtöne der FloorColor plus-Kollektion möglich. Je nach Farbton Basis 1, Basis 2 oder Basis 3 an der ColorExpress-Station mischen. Die Verwendung für Ölauffangwannen ist nicht zulässig bei ColorExpress-Farbtönen. Organische Farbstoffe (z.B. in Kaffee, Rotwein oder Blättern) sowie verschiedene Chemikalien (z.B. Desinfektionsmittel, Säuren u.a.) können zu Farbtonveränderungen führen. Die Funktionsfähigkeit wird dadurch nicht beeinflußt. Glanzgrad Seidenmatt Lagerung Kühl, trocken, frostfrei Originalverschlossenes Gebinde mindestens 2 Jahre lagerstabil. Bei tieferen Temperaturen den Werkstoff vor der Verarbeitung bei ca. 20 °C lagern. Dichte ca. 1,3 g/cm3 Trockenschichtdicke ca. 45 µm/100 ml/m2 Diffusionswiderstandszahl µ (H2O) ca. 2.500 Abrieb nach Taber (CS 10/1000 U/1000 g) 210 mg/30 cm2 Reißdehnung ca. 40 %   Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt

Inhalt: 2.5 Liter (17,80 €* / 1 Liter)

44,49 €*
Caparol Disbon 404 ELF 1K-Acryl-BodenSiegel 5 Liter, RAL 7032, Kieselgrau
Größe: 5 Liter | RAL-Töne: RAL 7032 Kieselgrau
Einkomponentige, PU-verstärkte, emissions- und lösungsmittelfreie Acrylatbeschichtung für Bodenflächen im Innen- und Außenbereich.   Verwendungszweck Schutzbeschichtung für mineralische Boden­­flächen im Innen- und Außenbe­reich sowie Hartasphaltestriche im In­nenbe­reich mit normaler Gehbe­la­stung. Eigenschaften emissionsminimiert, lösemittel- und weichmacherfrei (ELF) AgBB-konform geeignet für die DGNB Qualitätstufen 1-4 PU-verstärkt witterungs- und UV-beständig sehr gute Reinigungsfähigkeit sehr gute Abriebfestigkeit geringer Verschleiß elastisch Geprüft nach den AgBB-Prüfkriterien für VOC-Emissionen aus innenraumrelevanten Bauprodukten. Das Bewertungs­sche­ma des AgBB (Ausschuss zur ge­sund­heit­lichen Bewertung von Bauprodukten) wurde von den Umwelt- und Gesund­heits­behörden für die Verwendung von Baumaterialien in sensiblen Bereichen, wie z.B. Aufenthaltsräumen, abgeleitet. Materialbasis PU-verstärkte Methacrylat-Dispersion Verpackung/Gebindegrößen Standard: 2,5 l, 5 l, 12,5 l Kunststoffeimer ColorExpress: 2,5 l, 7,5 l, 12,5 l Kunststoffeimer Farbtöne Standard: 12,5 l Kunststoffeimer: Betongrau (ca. RAL 7023), Steingrau (ca. RAL 7030),  Kieselgrau (ca. RAL 7032),  Achatgrau (ca. RAL 7038) 2,5 l, 5 l Kunststoffeimer: Steingrau (ca. RAL 7030),  Kieselgrau (ca. RAL 7032),  Achatgrau (ca. RAL 7038) Sonderfarbtöne auf Anfrage. ColorExpress: Auf ColorExpress-Stationen vor Ort in über 28.000 Farbtönen abtönbar. Exclusive Farb­gestal­tung durch die Farbtöne der FloorColor plus-Kollekti­on möglich. Je nach Farbton Basis 1, Basis 2 oder Ba­sis 3 an der ColorExpress-Station mischen. Farbtonveränderungen und Kreidungs­er­scheinungen sind bei UV- und Witterungs­ein­flüssen möglich. Organische Farb­stoffe (z.B. in Kaffee, Rotwein oder Blät­tern) so­wie verschiedene Chemikalien (z.B. Des­infektionsmittel, Säuren u.a.) können zu Farbtonveränderungen führen. Die Funkti­onsfähigkeit wird dadurch nicht beeinflusst. Glanzgrad Seidenmatt Lagerung Kühl, trocken, frostfrei Originalverschlos­senes Gebinde mindestens 2 Jahre lagerstabil. Bei tieferen Temperaturen den Werk­­stoff vor der Verarbeitung bei ca. 20 °C la­gern. Dichte ca. 1,3 g/cm3 Trockenschichtdicke ca. 45 µm/100 ml/m2 Abrieb nach Taber (CS 10/1000 U/1000 g) ca. 160 mg/30 cm2 Reißdehnung ca. 45 %    Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt - Kieselgrau RAL 7032 Sicherheitsdatenblatt - Achatgrau RAL 7038

Inhalt: 5 Liter (21,24 €* / 1 Liter)

Varianten ab 60,26 €*
106,20 €*
Caparol DisboADD 947 Glasperlen (Slidestop - fein)
Microvollglaskugeln als rutschhemmender Zusatz.   Eigenschaften SlideStop Fine (75 - 150 µm): Zusatz für die Produkte Disbon 405 1K-Acryl-Versiegelung, DisboPUR W 458 2K-PU-Versiegelung transparent und DisboPUR W 459 2K-PU-Versiegelung farbig SlideStop Medium (180 - 300 µm): Zusatz für das Produkt DisboXID 422 2K-EP-Versiegelung SlideStop Rough (250 - 420 µm): Zusatz für die Produkte DisboTHAN 446 1K-PU-Versiegelung und DisboXID 422 2K-EP-Versiegelung Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt

34,95 €*
Caparol Disbon 481 2K-EP-Universalprimer, hellgrau, 1kg
Wässrige 2K-Epoxidharz-Grundierung für nicht saugende, starre Untergründe. Innen und außen einsetzbar.   Verwendungszweck Haftvermittler auf starren, nicht saugenden Untergründen. Korrosionsschutz auf Stahl und verzinkten Flächen. Universell überstreichbar mit fast allen 1K- und 2K-Deckbeschichtungen (im Zweifelsfall Probeanstrich ausführen). Nicht als Korrosionsschutzanstrich auf Armierungsstahl bei der Betoninstandsetzung geeignet. Eigenschaften haftet ausgezeichnet auf praktisch allen nicht saugenden Untergründen auf entrostetem Stahl- und Zinkflächen als Korrosions­schutz einsetzbar Materialbasis Wässriges 2K-Epoxidharz Verpackung/Gebindegrößen 1 kg, 5 kg, 10 kg Blech-Kombi-Gebinde Farbtöne Weiß, Hellgrau Lagerung Kühl, trocken, frostfrei Originalverschlos­senes Gebinde mindestens 1 Jahr lagerstabil. Bei tieferen Temperaturen den Werk­stoff vor der Verarbeitung bei ca. 20 °C la­gern. Dichte 1,5 g/cm3 Trockenschichtdicke ca. 35 µm/100 g/m2   Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt Masse Signalwort: Achtung Gefahrenhinweise: H319 Verursacht schwere Augenreizung. H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. Zusätzliche Kennzeichnung:EUH208 Enthält 2-Propennitril, Reaktionsprodukte mit 3-Amino-1,5,5- trimethylcyclohexanmethanamin, m-Phenylenbis(methylamin), 3-Aminomethyl3,5,5-trimethylcyclohexylamin. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Sicherheitsdatenblatt Komponente Signalwort: Achtung Gefahrenhinweise : H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen. H319 Verursacht schwere Augenreizung. H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

43,74 €*
Caparol Disbon 404 ELF 1K-Acryl-BodenSiegel 5 Liter, RAL 7038, Achatgrau
Größe: 5 Liter | RAL-Töne: RAL 7038 Achatgrau
Einkomponentige, PU-verstärkte, emissions- und lösungsmittelfreie Acrylatbeschichtung für Bodenflächen im Innen- und Außenbereich.   Verwendungszweck Schutzbeschichtung für mineralische Boden­­flächen im Innen- und Außenbe­reich sowie Hartasphaltestriche im In­nenbe­reich mit normaler Gehbe­la­stung. Eigenschaften emissionsminimiert, lösemittel- und weichmacherfrei (ELF) AgBB-konform geeignet für die DGNB Qualitätstufen 1-4 PU-verstärkt witterungs- und UV-beständig sehr gute Reinigungsfähigkeit sehr gute Abriebfestigkeit geringer Verschleiß elastisch Geprüft nach den AgBB-Prüfkriterien für VOC-Emissionen aus innenraumrelevanten Bauprodukten. Das Bewertungs­sche­ma des AgBB (Ausschuss zur ge­sund­heit­lichen Bewertung von Bauprodukten) wurde von den Umwelt- und Gesund­heits­behörden für die Verwendung von Baumaterialien in sensiblen Bereichen, wie z.B. Aufenthaltsräumen, abgeleitet. Materialbasis PU-verstärkte Methacrylat-Dispersion Verpackung/Gebindegrößen Standard: 2,5 l, 5 l, 12,5 l Kunststoffeimer ColorExpress: 2,5 l, 7,5 l, 12,5 l Kunststoffeimer Farbtöne Standard: 12,5 l Kunststoffeimer: Betongrau (ca. RAL 7023), Steingrau (ca. RAL 7030),  Kieselgrau (ca. RAL 7032),  Achatgrau (ca. RAL 7038) 2,5 l, 5 l Kunststoffeimer: Steingrau (ca. RAL 7030),  Kieselgrau (ca. RAL 7032),  Achatgrau (ca. RAL 7038) Sonderfarbtöne auf Anfrage. ColorExpress: Auf ColorExpress-Stationen vor Ort in über 28.000 Farbtönen abtönbar. Exclusive Farb­gestal­tung durch die Farbtöne der FloorColor plus-Kollekti­on möglich. Je nach Farbton Basis 1, Basis 2 oder Ba­sis 3 an der ColorExpress-Station mischen. Farbtonveränderungen und Kreidungs­er­scheinungen sind bei UV- und Witterungs­ein­flüssen möglich. Organische Farb­stoffe (z.B. in Kaffee, Rotwein oder Blät­tern) so­wie verschiedene Chemikalien (z.B. Des­infektionsmittel, Säuren u.a.) können zu Farbtonveränderungen führen. Die Funkti­onsfähigkeit wird dadurch nicht beeinflusst. Glanzgrad Seidenmatt Lagerung Kühl, trocken, frostfrei Originalverschlos­senes Gebinde mindestens 2 Jahre lagerstabil. Bei tieferen Temperaturen den Werk­­stoff vor der Verarbeitung bei ca. 20 °C la­gern. Dichte ca. 1,3 g/cm3 Trockenschichtdicke ca. 45 µm/100 ml/m2 Abrieb nach Taber (CS 10/1000 U/1000 g) ca. 160 mg/30 cm2 Reißdehnung ca. 45 %    Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt - Kieselgrau RAL 7032 Sicherheitsdatenblatt - Achatgrau RAL 7038

Inhalt: 5 Liter (21,24 €* / 1 Liter)

Varianten ab 60,26 €*
106,20 €*
DisboPOX W 442 2K-EP-Garagensiegel, 7032 Kieselgrau, 5kg
Größe: 5 kg | RAL-Töne: RAL 7032 Kieselgrau
DisboPOX W 442 2K-EP-Garagensiegel, wässrig     Verwendungszweck Mineralische Bodenflächen und Hart­as­­phalt­estriche im Innenbereich mit geringen bis mittleren Beanspruchun­gen im Privat-, Industrie- und Gewer­be­bereich. Bodenflächen in Garagen, Fahrradkel­lern, Wasch- und Sanitärräumen. Durch die emissionsminimierte Formulierung besonders geeignet für alle "sensiblen" Bereiche, wie z.B. Aufenthaltsräume, Kindergärten und -tagesstätten, Schulen usw. Eigenschaften hohe Schlagfestigkeit sehr gute Reinigungsfähigkeit sehr gute Abriebfestigkeit geringer Verschleiß wasserdampfdiffusionsfähig reifenfest - beständig gegen Weichmacher­wanderung emissionsminimiert Geprüft nach den AgBB-Prüfkriterien für VOC-Emissionen aus innenraumrelevanten Bauprodukten. Das Bewertungs­sche­ma des AgBB (Ausschuss zur ge­sund­heit­lichen Bewertung von Bauprodukten) wurde von den Umwelt- und Gesund­heits­behörden für die Verwendung von Baumaterialien in sensiblen Bereichen, wie z.B. Aufenthaltsräumen, abgeleitet. Materialbasis Wässriges 2K-Epoxid­harz Verpackung/Gebindegrößen 5 kg, 10 kg Kunststoff-Kombi-Gebinde Farbtöne 10 kg Gebinde: Kieselgrau (ca. RAL 7032), Betongrau (ca. RAL 7023), Staubgrau (ca. RAL 7037) 5 kg Gebinde: Kieselgrau (ca. RAL 7032), Betongrau (ca. RAL 7023) Farbtonveränderungen und Kreidungser­scheinungen sind bei UV- und Witterungsein­flüs­sen möglich. Organische Farbstoffe (z.B. in Kaffee, Rotwein oder Blättern) so­wie verschiedene Chemikalien (z.B. Des­infektionsmittel, Säuren u.a.) können zu Farbtonveränderungen führen. Durch shleifen­de Beanspruchungen kann der Oberfläche verkratzen. Die Funktionsfähig­keit wird dadurch nicht beeinflusst. Glanzgrad Glänzend Lagerung Kühl, trocken, frostfrei Originalverschlos­se­nes Gebinde mindestens 2 Jahre lagerstabil. Bei tieferen Temperaturen den Werk­stoff vor der Verarbeitung bei ca. 20 °C la­gern. Dichte ca. 1,4 g/cm3 Trockenschichtdicke ca. 35 µm/100 g/m2 Diffusionswiderstandszahl µ (H2O) ca. 20.000 Abrieb nach Taber (CS 10/1000 U/1000 g) 66 mg/30 cm2 Chemikalienbeständigkeit Chemikalienbeständigkeitstabelle in Anlehnung an DIN EN ISO 2812 bei 20 °C   7 Tage Essigsäure, 5 %ig + (V) Schwefelsäure, 20 %ig + (V) Salpetersäure, 10 %ig + (V) Salzsäure, 10 %ig + (V) Ammoniak, 25 %ig (Salmiakg.) + Xylol + Prüfflüssigkeit Gr. 5 ✱ ein- und mehrwertige Alkohole (bis max. 48 Vol.-% Methanol), Glykolether + Enteisungsmittel + Benzin DIN 51 600 + Prüfflüssigkeit Gr. 4 ✱ alle Kohlenwasserstoffe, sowie benzolhaltige Gemische mit max. 5 Vol.-% Benzol + Skydrol (Hydraulikfl.) + Shell Diala-Öl (Trafo-Kühlfl.) + Zeichenerklärung: + = beständig, (V) = Verfärbung ✱ Entspricht den Bau- und Prüfgrundsätzen für den Gewässerschutz des DIBt. Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt Comp. A RAL7023 Sicherheitsdatenblatt Comp. A RAL7032 Signalwort: Gefahr Gefahrenhinweise: H318 Verursacht schwere Augenschäden.Zusätzliche Kennzeichnung:  EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen. Sicherheitsdatenblatt Comp. B Signalwort: Achtung Gefahrenhinweise: H315 Verursacht Hautreizungen. H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen. H319 Verursacht schwere Augenreizung. H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Inhalt: 5 Kilogramm (28,94 €* / 1 Kilogramm)

144,69 €*
Caparol Disbon 481 2K-EP-Universalprimer, weiß
  Wässrige 2K-Epoxidharz-Grundierung für nicht saugende, starre Untergründe. Innen und außen einsetzbar.   Verwendungszweck Haftvermittler auf starren, nicht saugenden Untergründen. Korrosionsschutz auf Stahl und verzinkten Flächen. Universell überstreichbar mit fast allen 1K- und 2K-Deckbeschichtungen (im Zweifelsfall Probeanstrich ausführen). Nicht als Korrosionsschutzanstrich auf Armierungsstahl bei der Betoninstandsetzung geeignet. Eigenschaften haftet ausgezeichnet auf praktisch allen nicht saugenden Untergründen auf entrostetem Stahl- und Zinkflächen als Korrosions­schutz einsetzbar Materialbasis Wässriges 2K-Epoxidharz Verpackung/Gebindegrößen 1 kg, 5 kg Lagerung Kühl, trocken, frostfrei Originalverschlos­senes Gebinde mindestens 1 Jahr lagerstabil. Bei tieferen Temperaturen den Werk­stoff vor der Verarbeitung bei ca. 20 °C la­gern. Dichte 1,5 g/cm3 Trockenschichtdicke ca. 35 µm/100 g/m2   Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt Masse Signalwort: Achtung Gefahrenhinweise : H319 Verursacht schwere Augenreizung.H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. Zusätzliche Kennzeichnung:EUH208 Enthält 2-Propennitril, Reaktionsprodukte mit 3-Amino-1,5,5- trimethylcyclohexanmethanamin, m-Phenylenbis(methylamin), 3-Aminomethyl 3,5,5-trimethylcyclohexylamin. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Sicherheitsdatenblatt Komponente Signalwort: Achtung Gefahrenhinweise : H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen. H319 Verursacht schwere Augenreizung. H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.  

43,74 €*
Caparol Disbon 404 ELF 1K-Acryl-BodenSiegel 5 Liter
Größe: 5 Liter | RAL-Töne: RAL 7030 Steingrau
Einkomponentige, PU-verstärkte, emissions- und lösungsmittelfreie Acrylatbeschichtung für Bodenflächen im Innen- und Außenbereich.   Verwendungszweck Schutzbeschichtung für mineralische Boden­­flächen im Innen- und Außenbe­reich sowie Hartasphaltestriche im In­nenbe­reich mit normaler Gehbe­la­stung. Eigenschaften emissionsminimiert, lösemittel- und weichmacherfrei (ELF) AgBB-konform geeignet für die DGNB Qualitätstufen 1-4 PU-verstärkt witterungs- und UV-beständig sehr gute Reinigungsfähigkeit sehr gute Abriebfestigkeit geringer Verschleiß elastisch Geprüft nach den AgBB-Prüfkriterien für VOC-Emissionen aus innenraumrelevanten Bauprodukten. Das Bewertungs­sche­ma des AgBB (Ausschuss zur ge­sund­heit­lichen Bewertung von Bauprodukten) wurde von den Umwelt- und Gesund­heits­behörden für die Verwendung von Baumaterialien in sensiblen Bereichen, wie z.B. Aufenthaltsräumen, abgeleitet. Materialbasis PU-verstärkte Methacrylat-Dispersion Verpackung/Gebindegrößen Standard: 2,5 l, 5 l, 12,5 l Kunststoffeimer ColorExpress: 2,5 l, 7,5 l, 12,5 l Kunststoffeimer Farbtöne Standard: 12,5 l Kunststoffeimer: Betongrau (ca. RAL 7023), Steingrau (ca. RAL 7030),  Kieselgrau (ca. RAL 7032),  Achatgrau (ca. RAL 7038) 2,5 l, 5 l Kunststoffeimer: Steingrau (ca. RAL 7030),  Kieselgrau (ca. RAL 7032),  Achatgrau (ca. RAL 7038) Sonderfarbtöne auf Anfrage. ColorExpress: Auf ColorExpress-Stationen vor Ort in über 28.000 Farbtönen abtönbar. Exclusive Farb­gestal­tung durch die Farbtöne der FloorColor plus-Kollekti­on möglich. Je nach Farbton Basis 1, Basis 2 oder Ba­sis 3 an der ColorExpress-Station mischen. Farbtonveränderungen und Kreidungs­er­scheinungen sind bei UV- und Witterungs­ein­flüssen möglich. Organische Farb­stoffe (z.B. in Kaffee, Rotwein oder Blät­tern) so­wie verschiedene Chemikalien (z.B. Des­infektionsmittel, Säuren u.a.) können zu Farbtonveränderungen führen. Die Funkti­onsfähigkeit wird dadurch nicht beeinflusst. Glanzgrad Seidenmatt Lagerung Kühl, trocken, frostfrei Originalverschlos­senes Gebinde mindestens 2 Jahre lagerstabil. Bei tieferen Temperaturen den Werk­­stoff vor der Verarbeitung bei ca. 20 °C la­gern. Dichte ca. 1,3 g/cm3 Trockenschichtdicke ca. 45 µm/100 ml/m2 Abrieb nach Taber (CS 10/1000 U/1000 g) ca. 160 mg/30 cm2 Reißdehnung ca. 45 %    Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt - Kieselgrau RAL 7032 Sicherheitsdatenblatt - Achatgrau RAL 7038

Inhalt: 5 Liter (21,24 €* / 1 Liter)

Varianten ab 60,26 €*
106,20 €*
Caparol Disbon 404 ELF 1K-Acryl-BodenSiegel 2,5 Liter, RAL 7032, Kieselgrau
Größe: 2,5 Liter | RAL-Töne: RAL 7032 Kieselgrau
Einkomponentige, PU-verstärkte, emissions- und lösungsmittelfreie Acrylatbeschichtung für Bodenflächen im Innen- und Außenbereich.   Verwendungszweck Schutzbeschichtung für mineralische Boden­­flächen im Innen- und Außenbe­reich sowie Hartasphaltestriche im In­nenbe­reich mit normaler Gehbe­la­stung. Eigenschaften emissionsminimiert, lösemittel- und weichmacherfrei (ELF) AgBB-konform geeignet für die DGNB Qualitätstufen 1-4 PU-verstärkt witterungs- und UV-beständig sehr gute Reinigungsfähigkeit sehr gute Abriebfestigkeit geringer Verschleiß elastisch Geprüft nach den AgBB-Prüfkriterien für VOC-Emissionen aus innenraumrelevanten Bauprodukten. Das Bewertungs­sche­ma des AgBB (Ausschuss zur ge­sund­heit­lichen Bewertung von Bauprodukten) wurde von den Umwelt- und Gesund­heits­behörden für die Verwendung von Baumaterialien in sensiblen Bereichen, wie z.B. Aufenthaltsräumen, abgeleitet. Materialbasis PU-verstärkte Methacrylat-Dispersion Verpackung/Gebindegrößen Standard: 2,5 l, 5 l, 12,5 l Kunststoffeimer ColorExpress: 2,5 l, 7,5 l, 12,5 l Kunststoffeimer Farbtöne Standard: 12,5 l Kunststoffeimer: Betongrau (ca. RAL 7023), Steingrau (ca. RAL 7030),  Kieselgrau (ca. RAL 7032),  Achatgrau (ca. RAL 7038) 2,5 l, 5 l Kunststoffeimer: Steingrau (ca. RAL 7030),  Kieselgrau (ca. RAL 7032),  Achatgrau (ca. RAL 7038) Sonderfarbtöne auf Anfrage. ColorExpress: Auf ColorExpress-Stationen vor Ort in über 28.000 Farbtönen abtönbar. Exclusive Farb­gestal­tung durch die Farbtöne der FloorColor plus-Kollekti­on möglich. Je nach Farbton Basis 1, Basis 2 oder Ba­sis 3 an der ColorExpress-Station mischen. Farbtonveränderungen und Kreidungs­er­scheinungen sind bei UV- und Witterungs­ein­flüssen möglich. Organische Farb­stoffe (z.B. in Kaffee, Rotwein oder Blät­tern) so­wie verschiedene Chemikalien (z.B. Des­infektionsmittel, Säuren u.a.) können zu Farbtonveränderungen führen. Die Funkti­onsfähigkeit wird dadurch nicht beeinflusst. Glanzgrad Seidenmatt Lagerung Kühl, trocken, frostfrei Originalverschlos­senes Gebinde mindestens 2 Jahre lagerstabil. Bei tieferen Temperaturen den Werk­­stoff vor der Verarbeitung bei ca. 20 °C la­gern. Dichte ca. 1,3 g/cm3 Trockenschichtdicke ca. 45 µm/100 ml/m2 Abrieb nach Taber (CS 10/1000 U/1000 g) ca. 160 mg/30 cm2 Reißdehnung ca. 45 %    Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt - Kieselgrau RAL 7032 Sicherheitsdatenblatt - Achatgrau RAL 7038

Inhalt: 2.5 Liter (24,10 €* / 1 Liter)

60,26 €*
Caparol Disbon 405 1K-Acryl-Versiegelung, glänzend, transparent, 2,5l
Wasserverdünnbare, transparente Dispersionsversiegelung zur glatten oder rutschhemmenden Versiegelung abgechipster Bodenbeschichtungen auf Dispersionsbasis im Innenbereich.   Verwendungszweck Transparente, glänzende Schutz­versiegelung für abgechipste Bodenbeschichtungen auf Dispersionsbasis, wie Disbon 400 und Disbon 404 ELF, im Innenbereich. Nicht auf befahrenen oder Fußbo­den­flächen mit stehendem Wasser oder Dauernassbe­la­stung einsetzbar. Eigenschaften gut zu reinigen abriebfest schmutzabweisend Materialbasis Modifizierte Polyurethan-Dispersion Verpackung/Gebindegrößen 2,5 l, 10 l Kunststoff-Eimer Farbtöne Transparent Glanzgrad Glänzend bis seidenglänzend Lagerung Kühl, trocken, frostfrei Originalverschlos­senes Gebinde mindestens 1 Jahr lagerstabil. Bei tieferen Temperaturen den Werk­stoff vor der Verarbeitung bei ca. 20 °C la­gern. Dichte ca. 1,1 g/cm3 Trockenschichtdicke ca. 42 µm/100 ml/m2 Diffusionswiderstandszahl µ (H2O) ca. 4.000 Reißdehnung ca. 70 % Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt Signalwort: Achtung Gefahrenhinweise: Kann allergische Hautreaktionen verursachen.

Inhalt: 2.5 Liter (41,98 €* / 1 Liter)

104,95 €*
DisboPOX W 442 2K-EP-Garagensiegel, RAL 7037 Staubgrau, 10kg
Größe: 10 kg | RAL-Töne: RAL 7037 Staubgrau
DisboPOX W 442 2K-EP-Garagensiegel, wässrig     Verwendungszweck Mineralische Bodenflächen und Hart­as­­phalt­estriche im Innenbereich mit geringen bis mittleren Beanspruchun­gen im Privat-, Industrie- und Gewer­be­bereich. Bodenflächen in Garagen, Fahrradkel­lern, Wasch- und Sanitärräumen. Durch die emissionsminimierte Formulierung besonders geeignet für alle "sensiblen" Bereiche, wie z.B. Aufenthaltsräume, Kindergärten und -tagesstätten, Schulen usw. Eigenschaften hohe Schlagfestigkeit sehr gute Reinigungsfähigkeit sehr gute Abriebfestigkeit geringer Verschleiß wasserdampfdiffusionsfähig reifenfest - beständig gegen Weichmacher­wanderung emissionsminimiert Geprüft nach den AgBB-Prüfkriterien für VOC-Emissionen aus innenraumrelevanten Bauprodukten. Das Bewertungs­sche­ma des AgBB (Ausschuss zur ge­sund­heit­lichen Bewertung von Bauprodukten) wurde von den Umwelt- und Gesund­heits­behörden für die Verwendung von Baumaterialien in sensiblen Bereichen, wie z.B. Aufenthaltsräumen, abgeleitet. Materialbasis Wässriges 2K-Epoxid­harz Verpackung/Gebindegrößen 5 kg, 10 kg Kunststoff-Kombi-Gebinde Farbtöne 10 kg Gebinde: Kieselgrau (ca. RAL 7032), Betongrau (ca. RAL 7023), Staubgrau (ca. RAL 7037) 5 kg Gebinde: Kieselgrau (ca. RAL 7032), Betongrau (ca. RAL 7023) Farbtonveränderungen und Kreidungser­scheinungen sind bei UV- und Witterungsein­flüs­sen möglich. Organische Farbstoffe (z.B. in Kaffee, Rotwein oder Blättern) so­wie verschiedene Chemikalien (z.B. Des­infektionsmittel, Säuren u.a.) können zu Farbtonveränderungen führen. Durch shleifen­de Beanspruchungen kann der Oberfläche verkratzen. Die Funktionsfähig­keit wird dadurch nicht beeinflusst. Glanzgrad Glänzend Lagerung Kühl, trocken, frostfrei Originalverschlos­se­nes Gebinde mindestens 2 Jahre lagerstabil. Bei tieferen Temperaturen den Werk­stoff vor der Verarbeitung bei ca. 20 °C la­gern. Dichte ca. 1,4 g/cm3 Trockenschichtdicke ca. 35 µm/100 g/m2 Diffusionswiderstandszahl µ (H2O) ca. 20.000 Abrieb nach Taber (CS 10/1000 U/1000 g) 66 mg/30 cm2 Chemikalienbeständigkeit Chemikalienbeständigkeitstabelle in Anlehnung an DIN EN ISO 2812 bei 20 °C   7 Tage Essigsäure, 5 %ig + (V) Schwefelsäure, 20 %ig + (V) Salpetersäure, 10 %ig + (V) Salzsäure, 10 %ig + (V) Ammoniak, 25 %ig (Salmiakg.) + Xylol + Prüfflüssigkeit Gr. 5 ✱ ein- und mehrwertige Alkohole (bis max. 48 Vol.-% Methanol), Glykolether + Enteisungsmittel + Benzin DIN 51 600 + Prüfflüssigkeit Gr. 4 ✱ alle Kohlenwasserstoffe, sowie benzolhaltige Gemische mit max. 5 Vol.-% Benzol + Skydrol (Hydraulikfl.) + Shell Diala-Öl (Trafo-Kühlfl.) + Zeichenerklärung: + = beständig, (V) = Verfärbung ✱ Entspricht den Bau- und Prüfgrundsätzen für den Gewässerschutz des DIBt. Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt Comp. A RAL7023 Sicherheitsdatenblatt Comp. A RAL7032 Signalwort: Gefahr Gefahrenhinweise: Verursacht schwere Augenschäden. Sicherheitsdatenblatt Comp. B Signalwort: Achtung Gefahrenhinweise: Verursacht Hautreizungen. Kann allergische Hautreaktionen verursachen. Verursacht schwere Augenreizung. Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Inhalt: 10 Kilogramm (23,50 €* / 1 Kilogramm)

Varianten ab 144,69 €*
234,95 €*
Osmo Beton Öl, 610 farblos seidenmatt, 2,5l
Farbton: Farblos | Größe: 2,5 Liter
Osmo Beton Öl   Macht Betonoberflächen und unglasierte Fliesen schmutzunempfindlich - Nur für Innen geeignet! Das farblose, seidenmatte Imprägnier-Öl, das auf einzigartige Art und Weise, die Vorteile von natürlichen Ölen und Wachsen in einem Produkt verbindet, bildet keinen Film auf der Oberfläche, sondern dringt in die Oberfläche ein. Durch die Imprägnierung mit Osmo Beton-Öl wird die offenporige Oberfläche wasserabweisend, sowie schmutz- und fleckenunempfindlich. Bei Estrich- und Betonflächen wird das Staubverhalten deutlich reduziert. Anwendungsbereiche: Osmo Beton-Öl eignet sich zur farblosen Imprägnierung für nahezu alle Arten von Beton (Sichtbeton), Betonwerksteinen, Estrich sowie von offenporigem Naturstein mit polierter, geschliffener bis bruchrauer Oberfläche als auch für unglasierte Fliesen. Besonders geeignet für Wand- und Bodenflächen in Küche und Bad sowie für Tischplatten, Fensterbänke und Küchenarbeitsplatten. Farbtöne: 610 Farblos seidenmatt Gebindegrößen: 0,75 l; 2,5 l Lagerfähigkeit: 5 Jahre und länger, wenn original verschlossen aufbewahrt. Falls durch Frost dickflüssig geworden, vor Gebrauch 24 Stunden bei Zimmertemperatur lagern. Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt

Inhalt: 2.5 Liter (25,63 €* / 1 Liter)

Varianten ab 22,05 €*
64,07 €*
Jaeger Kronalux Markierungsfarbe 752, Farbton blau, 0,75 Liter
Farbton: Blau | Größe: 750 ml
752 Kronalux Markierungsfarbe Markierungsfarbe mit lackähnlicher Oberfläche Kronalux® Markierungsfarbe eignet sich für Thermoplastische Markierungen auf Beton, Asphalt und Pflaster im Innen- und Außenbereich. Aufgrund der lackähnlicheren Oberfläche (im Vergleich zu Kronalux® Straßenmarkierung 750 HS) hauptsächlich für Industriemarkierungen mittlerer Beanspruchung bis max. 1Tonne Hubwagen und für Parkplatzmarkierungen geeignet. sehr schnelle Trocknung hohes Deckvermögen schwer verseifbar Airless spritzbar Für innen und außen Durch Einstreuen von Kronalux® Nachstreumittel 759 wird die die Rutschfestigkeit und Leuchtkraft am Tage und eine volle, weithin sichtbare Reflexion bei Nacht noch erhöht (Außenbereich). Markierungen in Industriebetrieben kennzeichnen Fluchtwege, Arbeitsbereiche, Fahrwege und Sperrflächen. Hallenmarkierung werden oft von gesetzlichen Vorschriften der Berufsgenossenschaften vorgeschrieben. Es werden Fluchtwege, Arbeitsbereiche, Fahrwege für Stapler, Sperrflächen vor Türen, Toren und Maschinen gekennzeichnet. Diese Markierungen werden hauptsächlich in gelb durchgeführt, da die Farbe gelb für Sicherheitsmarkierung steht. Als Untergrund eignen sich Epoxydharz-Beschichtungen, Estrich, aber auch Asphalt oder Pflaster. Auch für den geregelten Arbeitsablauf sind Markie­rungen von Arbeitsbereichen wie Stellplätze für Leergut, Warenlager, Maschinen, Geräte usw. unver­zichtbar. Bei Markierungen in Hallen fehlt die reinigende Wirkung durch den Regen. Deshalb verwenden Sie nur Materialien, die unter diesen Bedingungen weniger verschmutzen bzw. gut zu reinigen sind. Hier ist eine lackähnliche Oberfläche von Vorteil. Entscheiden Sie sich für eine Kunststoff-Markierungsfarbe wie z.B. Kronalux® Markierungsfarbe 752. Verwenden Sie keine Straßenmarkierungsfarben in Hallen, diese haben eine zu raue Oberfläche und verschmutzen zu schnell. Greifen Sie bei sehr starker Beanspruchung zu unseren 2K Produkten z.B. Kronalux® 2K-PU-Industriemarkierung 757 oder Kronalux® 2K-PU-Industrie-Markierspray 761. Mit dieser 2K-Hochleistungs-Markierungsfarbe können Sie auch Stahl, Aluminium und verzinkte Flächen markieren. Untergrundvorbereitung: Die zu streichende Fläche muß trocken, sauber und tragfähig sein. Glatte Untergründe sind anzurauen, stark saugende Untergründe zu grundieren. Auf Pflaster und Beton werden vorhandene Markierungsstriche abgebeizt. Auf Schwarzdecken werden die Markierungen mit Kronalux®-Markierungsfarbe schwarz demarkiert. Neue Betonuntergründe müssen mind. 4 Wochen alt sein. Bei zweifelhaften Untergründen empfehlen wir Vorversuche. Verarbeitung der Markierungsfarbe: Durch Streichen, Spritzen oder Rollen. Die Verarbeitung soll leicht und flott gehen, da die Farbe rasch anzieht. Auf Asphalt und ähnlichem Untergrund ist besonders im Sommer der Spritzauftrag dem Streichen vorzuziehen. Beim Auftrag mit Straßenmarkierungsmaschinen kann Kronalux®-Markierungsfarbe mit 5 mm Spritzdüse bei einer Viskosität bis zu 100-120 sec. DIN 4 mm verarbeitet werden. Reflektierende Markierungen: Unmittelbar nach dem Spritzauftrag werden Reflexperlen (Nachstreumittel 759)  in die noch nasse Farbe eingestreut. Man rechnet etwa 25% Reflexperlen bezogen auf die Farbmenge. Werkzeugreinigung: Mit Spezialverdünnung 755 oder Nitroverdünnung Gefahrenhinweise: H225 Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. H319 Verursacht schwere Augenreizung. H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. EUH208 Enthält FETTSÄUREN C14-18 UND C16-18 UNGESÄTTIGT, MIT MALEINSÄURE BEHANDELT. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Sicherheitshinweise: P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lese P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. P233 Behälter dicht verschlossen halten. P312 Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen. P337+P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. P403+P235 Kühl an einem gut belüfteten Ort aufbewahren. P405 Unter Verschluss aufbewahren. P501 Inhalt/Behälter der Entsorgung zuführen. Technisches MerkblattSicherheitsdatenblatt Signalwort: Gefahr

Inhalt: 0.75 Liter (32,73 €* / 1 Liter)

24,55 €*
Caparol Disbon 404 ELF 1K-Acryl-BodenSiegel 2,5 Liter
Größe: 2,5 Liter | RAL-Töne: RAL 7030 Steingrau
Einkomponentige, PU-verstärkte, emissions- und lösungsmittelfreie Acrylatbeschichtung für Bodenflächen im Innen- und Außenbereich.   Verwendungszweck Schutzbeschichtung für mineralische Boden­­flächen im Innen- und Außenbe­reich sowie Hartasphaltestriche im In­nenbe­reich mit normaler Gehbe­la­stung. Eigenschaften emissionsminimiert, lösemittel- und weichmacherfrei (ELF) AgBB-konform geeignet für die DGNB Qualitätstufen 1-4 PU-verstärkt witterungs- und UV-beständig sehr gute Reinigungsfähigkeit sehr gute Abriebfestigkeit geringer Verschleiß elastisch Geprüft nach den AgBB-Prüfkriterien für VOC-Emissionen aus innenraumrelevanten Bauprodukten. Das Bewertungs­sche­ma des AgBB (Ausschuss zur ge­sund­heit­lichen Bewertung von Bauprodukten) wurde von den Umwelt- und Gesund­heits­behörden für die Verwendung von Baumaterialien in sensiblen Bereichen, wie z.B. Aufenthaltsräumen, abgeleitet. Materialbasis PU-verstärkte Methacrylat-Dispersion Verpackung/Gebindegrößen Standard: 2,5 l, 5 l, 12,5 l Kunststoffeimer ColorExpress: 2,5 l, 7,5 l, 12,5 l Kunststoffeimer Farbtöne Standard: 12,5 l Kunststoffeimer: Betongrau (ca. RAL 7023), Steingrau (ca. RAL 7030),  Kieselgrau (ca. RAL 7032),  Achatgrau (ca. RAL 7038) 2,5 l, 5 l Kunststoffeimer: Steingrau (ca. RAL 7030),  Kieselgrau (ca. RAL 7032),  Achatgrau (ca. RAL 7038) Sonderfarbtöne auf Anfrage. ColorExpress: Auf ColorExpress-Stationen vor Ort in über 28.000 Farbtönen abtönbar. Exclusive Farb­gestal­tung durch die Farbtöne der FloorColor plus-Kollekti­on möglich. Je nach Farbton Basis 1, Basis 2 oder Ba­sis 3 an der ColorExpress-Station mischen. Farbtonveränderungen und Kreidungs­er­scheinungen sind bei UV- und Witterungs­ein­flüssen möglich. Organische Farb­stoffe (z.B. in Kaffee, Rotwein oder Blät­tern) so­wie verschiedene Chemikalien (z.B. Des­infektionsmittel, Säuren u.a.) können zu Farbtonveränderungen führen. Die Funkti­onsfähigkeit wird dadurch nicht beeinflusst. Glanzgrad Seidenmatt Lagerung Kühl, trocken, frostfrei Originalverschlos­senes Gebinde mindestens 2 Jahre lagerstabil. Bei tieferen Temperaturen den Werk­­stoff vor der Verarbeitung bei ca. 20 °C la­gern. Dichte ca. 1,3 g/cm3 Trockenschichtdicke ca. 45 µm/100 ml/m2 Abrieb nach Taber (CS 10/1000 U/1000 g) ca. 160 mg/30 cm2 Reißdehnung ca. 45 %    Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt - Kieselgrau RAL 7032 Sicherheitsdatenblatt - Achatgrau RAL 7038

Inhalt: 2.5 Liter (24,10 €* / 1 Liter)

60,26 €*
DisboPOX W 443 2K-EP-Grundierung
DisboPOX W 443 2K-EP-Grundierung, wässrig     Verwendungszweck Farblose Imprägnierung auf mineralischen Bodenflächen und Grundierung unter wässrigen EP-Bodenbeschichtungen. Durch die emissionsminimierte, schadstoffgeprüfte Formulierung besonders geeignet für alle "sensiblen" Bereiche, wie z. B. Aufent­haltsräume, Krankenhäuser, Kin­der­gärten und -tagesstätten, Schulen u.a. Eigenschaften wasserdampfdiffusionsfähig für mattfeuchte, zementöse Flächen geeignet emissionsminimiert, schadstoffgeprüft und -überwacht Geprüft nach den AgBB-Prüfkriterien für VOC-Emissionen aus innenraumrelevanten Bauprodukten. Das Bewertungs­sche­ma des AgBB (Ausschuß zur ge­sund­heit­lichen Bewertung von Bauprodukten) wurde von den Umwelt- und Gesund­heits­behörden für die Verwendung von Baumaterialien in sensiblen Bereichen, wie z.B. Aufenthaltsräumen, abgeleitet. Materialbasis Wässriges 2K-Epoxid­harz. Verpackung/Gebindegrößen 5 kg, 10 kg Kunststoff-Kombi-Gebinde Farbtöne Transparent Farbtonveränderungen und Kreidungs­er­scheinungen sind bei UV- und Witterungs­ein­flüssen möglich. Organische Farbstoffe (z.B. in Kaffee, Rotwein oder Blättern) so­wie verschiedene Chemikalien (z.B. Des­infektionsmittel, Säuren u.a.) können zu Farbtonveränderungen führen. Die Funkti­onsfähigkeit wird dadurch nicht beeinflusst. Glanzgrad Glänzend Lagerung Kühl, trocken, frostfrei Originalverschlos­senes Gebinde mindestens 1 Jahr lagerstabil. Bei tieferen Temperaturen den Werk­stoff vor der Verarbeitung bei ca. 20 °C la­gern. Dichte ca. 1,0 g/cm3 Trockenschichtdicke ca. 30 µm/100 g/m2 Diffusionswiderstandszahl µ (H2O) ca. 38.000 Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt Comp. A Signalwort: Gefahr Gefahrenhinweise: H318Verursacht schwere Augenschäden. Sicherheitsdatenblatt Comp. B Signalwort: Achtung Gefahrenhinweise: H315 Verursacht Hautreizungen. H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen. H319 Verursacht schwere Augenreizung. H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Inhalt: 5 Kilogramm (28,48 €* / 1 Kilogramm)

142,40 €*
Regina Hartglanzbeize, 500ml
Regina Hartglanzbeize Produktbeschreibung: REGINA Hartglanzbeize ist das klassische Bohnerwachs für die Reinigung und Pflege von Holzböden aller Art, unversiegeltem Parkett,  Linoleum und andere lösemittelbeständigen Fußböden, wie zum Beispiel Kork. Es bildet sich ein strapazierfähiger, wasserabweisender, nicht klebender und gut auspolierbarer Wachsfilm. Die Verwendung von hochwertigen Wachsen garantieren einen besonderen Glanz. Anwendungshinweise: Das Bohnerwachs sparsam und gleichmäßig auf lösemittelbeständige Böden mit einem fusselfreienTuch in kreisenden Bewegungen auftragen. Nach dem Trocknen (Dauer ca. 5 min) sofort mit einem weichen Tuch oder Bürste blank polieren. Bitte beachten: Lösemittelbeständigkeit des Bodens unbedingt vorher prüfen. Um ein späteres Kleben der Oberfläche zu vermeiden, muss die Wachsschicht möglichst dünn sein. Sicherheitshinweis: Von Chemikalien gehen grundsätzlich besondere Gefahren aus. Unter Verschluss und für Kinder unzugänglich aufbewahren. Nach Gebrauch Hände waschen. Wachsbeizen:  Interessante Einfärbeeffekte können mit den Hartglanzbeizen erzielt werden. Es ist zu beachten, dass auf Hölzern verschiedener Art und Herkunft Farbtonunterschiede entstehen können. Darum stets Probebeizen und nach der Trocknung längs in Holzfaserrichtung auf Glanz polieren. Die Beizen sind frei von Metallsalzen. Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt  

Inhalt: 0.5 Liter (19,56 €* / 1 Liter)

Ab 7,25 €*
Jaeger Straßenmarkierungsfarbe HS Kronalux ® 750+751, weiß, 2,5l
Kronalux® 750 Straßenmarkierung HS Bodenmarkierung/Fahrbahnmarkierung mit Blitztrocknungs-Effekt Ob auf Beton, Asphalt oder Pflaster – unsere Kronalux® Straßenmarkierung HS zeichnet sich durch höchste Verschleißfestigkeit und beste (Nacht)-Sichtbarkeit aus. Sie eignet sich zum Beispiel für P5 Fahrbahnmarkierungen auf stark befahrenen Straßen wie Autobahnen und Fernstraßen. Für Bodenmarkierungen auf Start- und Landebahnen an Flughäfen, sowie für unterschiedlichste Straßenmarkierungen und Kennzeichnungen (Richtungspfeile, Zebrastreifen, Schilder, Parkplatzmarkierungen, Randsteinmarkierungen, Verkehrszeichen und sonstige Symbole). Setzen Sie auf Straßenmarkierungsfarbe von höchster Qualität – damit Bodenmarkierungen und Fahrbahnmarkierungen lange Zeit ihre satte Farbe behalten und so zu mehr Sicherheit im Stadt- und Straßenverkehr beitragen. Als Hersteller von Straßenmarkierungsfarbe garantiert Jaeger höchste Qualitätsstandards. Mit Kronalux® Straßenmarkierung HS aufgebrachte Bodenmarkierungen bzw. Fahrbahnmarkierungen bieten überzeugende Vorteile: Blitztrocknung schnelle Freigabe für den Verkehr schwer verseifbar hohe Verschleißfestigkeit auf Beton, Asphalt, Pflaster sehr gute Nachtsichtbarkeit mit BASt-Nr.: 2001 DS 07.09 (400 µm) auch für Autobahnen und Flughäfen geeignet Bei Straßenmarkierungen kommt es auf schnelle Trocknung und hohe Verschleißfestigkeit an Stark belastete Straßen benötigen eine Fahrbahnmarkierung mit hoher Verschleißfestigkeit. Damit der Verkehr schnell wieder freigegeben werden kann, kommt es zudem auf eine zügige Trocknung an. Achten Sie unbedingt darauf, dass Sie nur Produkte mit BASt-Zulassung verwenden. Denn gerade auf schlecht beleuchteten Landstraßen ist eine gut sichtbare Markierung essenziell. Unser Markierungssystem Kronalux® Straßenmarkierung HS sorgt in Verbindung mit dem Kronalux® Nachstreumittel 759 für eine extra langlebige Fahrbahnmarkierung bzw. Bodenmarkierung mit hoher Retroreflexion. Die Bodenmarkierungen/Fahrbahnmarkierungen auf Flugplätzen müssen höchsten Ansprüchen genügen Wenn es um Markierungen auf Flugplätzen geht, spricht man von „marking“. Bodenmarkierungen auf Start- und Landebahnen sind grundsätzlich weiß. Am wichtigsten sind hierbei die Markierungen der Ränder, der Mittellinie sowie der Anfang und das Ende der Landebahn, die für den Piloten auch aus der Luft gut erkennbar sein müssen. Die Kennzeichnung der Rollwege und Rollgassen sind hingegen gelb. Markierungsfarben, die hier zum Einsatz kommen, müssen höchsten Ansprüchen an Abrieb und Verschleißfestigkeit genügen. Für solch anspruchsvolle Einsatzgebiete kommen nur High-Solid-Produkte wie Kronalux® Straßenmarkierung HS in Betracht. Erst die Untergrundvorbereitung, dann die Fahrbahnmarkierung/Bodenmarkierung Der Untergrund muss sauber, staubfrei und trocken sein – und gegebenenfalls entsprechend gereinigt werden. Bei Nachverlegung auf Thermoplasten oder Alkydharzfarben können Haftungsprobleme auftreten. Tipp: Wir empfehlen vorab einen Haftungstest (Vorversuch). Verarbeitung der Straßenmarkierungsfarbe: Kronalux® Straßenmarkierung HS kann mit handelsüblichen Maschinen bei einer Lufttemperatur von +5°C bis +40°C störungsfrei verarbeitet werden (Airless und pneumatisch). Die Farbe wird streich- und spritzfertig geliefert. Vor dem Verarbeiten bitte aufrühren. Der Farbauftrag im Streich- oder Rollverfahren sollte leicht und zügig erfolgen, da die Farbe sofort anzieht. Gegebenenfalls entsprechend verdünnen. Die bei der Rundläuferprüfung (BASt) erreichten Werte können nur bei Einhaltung der Nassfilmdicke sowie einer korrekten Abstreuung mit Kronalux® Nachstreumittel 759 erreicht werden. Bei Handapplikation können sich die Werte von Nassfilmdicke und Reflektion ändern. Reflektierende Markierung: Unmittelbar nach der Applikation wird das Kronalux® Nachstreumittel 759 in die noch nasse Farbe eingestreut. Man rechnet etwa 285 g/m² Nachstreumittel bei einer Schichtdicke von 400µm. Werkzeugreinigung: Mit Verdünnung 75 oder 44 Verarbeitungsbedingungen: Während der gesamten Verarbeitungs- und Trocknungszeit darf die Werkstoff-, Untergrund- und Luft-Temperatur 5°C nicht unter- und 40°C nicht überschreiten. Die Luftfeuchtigkeit sollte während der gesamten Zeit nicht über 65-75% r.F. liegen. Werkzeugreinigung: mit Verdünnung 75 oder 44 Gefahrenhinweise: H225 Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. H319 Verursacht schwere Augenreizung. Sicherheitshinweise:  P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen. P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. P233 Behälter dicht verschlossen halten. P240 Behälter und zu befüllende Anlage erden. P337+P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. P403+P235 Kühl an einem gut belüfteten Ort aufbewahren. P501 Inhalt/Behälter der Entsorgung zuführen. Technisches MerkblattSicherheitsdatenblatt Signalwort: Gefahr

Inhalt: 2.5 Liter (26,13 €* / 1 Liter)

65,33 €*
Regina Hartwachs
Regina Hartglanzwachs Produktbeschreibung: REGINA Hartglanzwachs ist das klassische Bohnerwachs für die Reinigung und Pflege von Holzböden aller Art, unversiegeltem Parkett, Linoleum und andere lösemittelbeständigen Fußböden, wie zum Beispiel Kork. Es bildet sich ein strapazierfähiger, wasserabweisender, nicht klebender und gut auspolierbarer Wachsfilm. Die Verwendung von hochwertigen Wachsen garantieren einen besonderen Glanz. Anwendungshinweise: Das Bohnerwachs sparsam und gleichmäßig auf lösemittelbeständige Böden mit einem fusselfreien Tuch in kreisenden Bewegungen auftragen. Nach dem Trocknen (Dauer ca. 5 min) sofort mit einem weichen Tuch oder Bürste blank polieren. Bitte beachten: Lösemittelbeständigkeit des Bodens unbedingt vorher prüfen. Um ein späteres Kleben der Oberfläche zu vermeiden, muss die Wachsschicht möglichst dünn sein. Sicherheitshinweis: Von Chemikalien gehen grundsätzlich besondere Gefahren aus. Unter Verschluss und für Kinder unzugänglich aufbewahren. Nach Gebrauch Hände waschen. Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt  

Inhalt: 0.5 Liter (31,18 €* / 1 Liter)

Ab 7,21 €*
Jaeger Kronalux Markierungsfarbe 752, Farbton blau, 2,5 Liter
Farbton: Blau | Größe: 2,5 Liter
752 Kronalux Markierungsfarbe Markierungsfarbe mit lackähnlicher Oberfläche Kronalux® Markierungsfarbe eignet sich für Thermoplastische Markierungen auf Beton, Asphalt und Pflaster im Innen- und Außenbereich. Aufgrund der lackähnlicheren Oberfläche (im Vergleich zu Kronalux® Straßenmarkierung 750 HS) hauptsächlich für Industriemarkierungen mittlerer Beanspruchung bis max. 1Tonne Hubwagen und für Parkplatzmarkierungen geeignet. sehr schnelle Trocknung hohes Deckvermögen schwer verseifbar Airless spritzbar Für innen und außen Durch Einstreuen von Kronalux® Nachstreumittel 759 wird die die Rutschfestigkeit und Leuchtkraft am Tage und eine volle, weithin sichtbare Reflexion bei Nacht noch erhöht (Außenbereich). Markierungen in Industriebetrieben kennzeichnen Fluchtwege, Arbeitsbereiche, Fahrwege und Sperrflächen. Hallenmarkierung werden oft von gesetzlichen Vorschriften der Berufsgenossenschaften vorgeschrieben. Es werden Fluchtwege, Arbeitsbereiche, Fahrwege für Stapler, Sperrflächen vor Türen, Toren und Maschinen gekennzeichnet. Diese Markierungen werden hauptsächlich in gelb durchgeführt, da die Farbe gelb für Sicherheitsmarkierung steht. Als Untergrund eignen sich Epoxydharz-Beschichtungen, Estrich, aber auch Asphalt oder Pflaster. Auch für den geregelten Arbeitsablauf sind Markie­rungen von Arbeitsbereichen wie Stellplätze für Leergut, Warenlager, Maschinen, Geräte usw. unver­zichtbar. Bei Markierungen in Hallen fehlt die reinigende Wirkung durch den Regen. Deshalb verwenden Sie nur Materialien, die unter diesen Bedingungen weniger verschmutzen bzw. gut zu reinigen sind. Hier ist eine lackähnliche Oberfläche von Vorteil. Entscheiden Sie sich für eine Kunststoff-Markierungsfarbe wie z.B. Kronalux® Markierungsfarbe 752. Verwenden Sie keine Straßenmarkierungsfarben in Hallen, diese haben eine zu raue Oberfläche und verschmutzen zu schnell. Greifen Sie bei sehr starker Beanspruchung zu unseren 2K Produkten z.B. Kronalux® 2K-PU-Industriemarkierung 757 oder Kronalux® 2K-PU-Industrie-Markierspray 761. Mit dieser 2K-Hochleistungs-Markierungsfarbe können Sie auch Stahl, Aluminium und verzinkte Flächen markieren. Untergrundvorbereitung: Die zu streichende Fläche muß trocken, sauber und tragfähig sein. Glatte Untergründe sind anzurauen, stark saugende Untergründe zu grundieren. Auf Pflaster und Beton werden vorhandene Markierungsstriche abgebeizt. Auf Schwarzdecken werden die Markierungen mit Kronalux®-Markierungsfarbe schwarz demarkiert. Neue Betonuntergründe müssen mind. 4 Wochen alt sein. Bei zweifelhaften Untergründen empfehlen wir Vorversuche. Verarbeitung der Markierungsfarbe: Durch Streichen, Spritzen oder Rollen. Die Verarbeitung soll leicht und flott gehen, da die Farbe rasch anzieht. Auf Asphalt und ähnlichem Untergrund ist besonders im Sommer der Spritzauftrag dem Streichen vorzuziehen. Beim Auftrag mit Straßenmarkierungsmaschinen kann Kronalux®-Markierungsfarbe mit 5 mm Spritzdüse bei einer Viskosität bis zu 100-120 sec. DIN 4 mm verarbeitet werden. Reflektierende Markierungen: Unmittelbar nach dem Spritzauftrag werden Reflexperlen (Nachstreumittel 759)  in die noch nasse Farbe eingestreut. Man rechnet etwa 25% Reflexperlen bezogen auf die Farbmenge. Werkzeugreinigung: Mit Spezialverdünnung 755 oder Nitroverdünnung Gefahrenhinweise: H225 Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. H319 Verursacht schwere Augenreizung. H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. EUH208 Enthält FETTSÄUREN C14-18 UND C16-18 UNGESÄTTIGT, MIT MALEINSÄURE BEHANDELT. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Sicherheitshinweise: P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lese P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. P233 Behälter dicht verschlossen halten. P312 Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen. P337+P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. P403+P235 Kühl an einem gut belüfteten Ort aufbewahren. P405 Unter Verschluss aufbewahren. P501 Inhalt/Behälter der Entsorgung zuführen. Technisches MerkblattSicherheitsdatenblatt Signalwort: Gefahr

Inhalt: 2.5 Liter (24,26 €* / 1 Liter)

Varianten ab 24,55 €*
60,65 €*
Jaeger Kronalux Markierungsfarbe 752, versch. Farben, 2,5l
Farbton: Grün | Größe: 2,5 Liter
752 Kronalux Markierungsfarbe Markierungsfarbe mit lackähnlicher Oberfläche Kronalux® Markierungsfarbe eignet sich für Thermoplastische Markierungen auf Beton, Asphalt und Pflaster im Innen- und Außenbereich. Aufgrund der lackähnlicheren Oberfläche (im Vergleich zu Kronalux® Straßenmarkierung 750 HS) hauptsächlich für Industriemarkierungen mittlerer Beanspruchung bis max. 1Tonne Hubwagen und für Parkplatzmarkierungen geeignet. sehr schnelle Trocknung hohes Deckvermögen schwer verseifbar Airless spritzbar Für innen und außen Durch Einstreuen von Kronalux® Nachstreumittel 759 wird die die Rutschfestigkeit und Leuchtkraft am Tage und eine volle, weithin sichtbare Reflexion bei Nacht noch erhöht (Außenbereich). Markierungen in Industriebetrieben kennzeichnen Fluchtwege, Arbeitsbereiche, Fahrwege und Sperrflächen. Hallenmarkierung werden oft von gesetzlichen Vorschriften der Berufsgenossenschaften vorgeschrieben. Es werden Fluchtwege, Arbeitsbereiche, Fahrwege für Stapler, Sperrflächen vor Türen, Toren und Maschinen gekennzeichnet. Diese Markierungen werden hauptsächlich in gelb durchgeführt, da die Farbe gelb für Sicherheitsmarkierung steht. Als Untergrund eignen sich Epoxydharz-Beschichtungen, Estrich, aber auch Asphalt oder Pflaster. Auch für den geregelten Arbeitsablauf sind Markie­rungen von Arbeitsbereichen wie Stellplätze für Leergut, Warenlager, Maschinen, Geräte usw. unver­zichtbar. Bei Markierungen in Hallen fehlt die reinigende Wirkung durch den Regen. Deshalb verwenden Sie nur Materialien, die unter diesen Bedingungen weniger verschmutzen bzw. gut zu reinigen sind. Hier ist eine lackähnliche Oberfläche von Vorteil. Entscheiden Sie sich für eine Kunststoff-Markierungsfarbe wie z.B. Kronalux® Markierungsfarbe 752. Verwenden Sie keine Straßenmarkierungsfarben in Hallen, diese haben eine zu raue Oberfläche und verschmutzen zu schnell. Greifen Sie bei sehr starker Beanspruchung zu unseren 2K Produkten z.B. Kronalux® 2K-PU-Industriemarkierung 757 oder Kronalux® 2K-PU-Industrie-Markierspray 761. Mit dieser 2K-Hochleistungs-Markierungsfarbe können Sie auch Stahl, Aluminium und verzinkte Flächen markieren. Untergrundvorbereitung: Die zu streichende Fläche muß trocken, sauber und tragfähig sein. Glatte Untergründe sind anzurauen, stark saugende Untergründe zu grundieren. Auf Pflaster und Beton werden vorhandene Markierungsstriche abgebeizt. Auf Schwarzdecken werden die Markierungen mit Kronalux®-Markierungsfarbe schwarz demarkiert. Neue Betonuntergründe müssen mind. 4 Wochen alt sein. Bei zweifelhaften Untergründen empfehlen wir Vorversuche. Verarbeitung der Markierungsfarbe: Durch Streichen, Spritzen oder Rollen. Die Verarbeitung soll leicht und flott gehen, da die Farbe rasch anzieht. Auf Asphalt und ähnlichem Untergrund ist besonders im Sommer der Spritzauftrag dem Streichen vorzuziehen. Beim Auftrag mit Straßenmarkierungsmaschinen kann Kronalux®-Markierungsfarbe mit 5 mm Spritzdüse bei einer Viskosität bis zu 100-120 sec. DIN 4 mm verarbeitet werden. Reflektierende Markierungen: Unmittelbar nach dem Spritzauftrag werden Reflexperlen (Nachstreumittel 759)  in die noch nasse Farbe eingestreut. Man rechnet etwa 25% Reflexperlen bezogen auf die Farbmenge. Werkzeugreinigung: Mit Spezialverdünnung 755 oder Nitroverdünnung Gefahrenhinweise: H225 Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. H319 Verursacht schwere Augenreizung. H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. EUH208 Enthält FETTSÄUREN C14-18 UND C16-18 UNGESÄTTIGT, MIT MALEINSÄURE BEHANDELT. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Sicherheitshinweise: P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lese P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. P233 Behälter dicht verschlossen halten. P312 Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen. P337+P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. P403+P235 Kühl an einem gut belüfteten Ort aufbewahren. P405 Unter Verschluss aufbewahren. P501 Inhalt/Behälter der Entsorgung zuführen. Technisches MerkblattSicherheitsdatenblatt Signalwort: Gefahr

Inhalt: 2.5 Liter (24,26 €* / 1 Liter)

Varianten ab 24,55 €*
60,65 €*
Jaeger Kronalux Markierungsfarbe 752, Farbton rot, 2,5l
Farbton: Rot | Größe: 2,5 Liter
752 Kronalux Markierungsfarbe Markierungsfarbe mit lackähnlicher Oberfläche Kronalux® Markierungsfarbe eignet sich für Thermoplastische Markierungen auf Beton, Asphalt und Pflaster im Innen- und Außenbereich. Aufgrund der lackähnlicheren Oberfläche (im Vergleich zu Kronalux® Straßenmarkierung 750 HS) hauptsächlich für Industriemarkierungen mittlerer Beanspruchung bis max. 1Tonne Hubwagen und für Parkplatzmarkierungen geeignet. sehr schnelle Trocknung hohes Deckvermögen schwer verseifbar Airless spritzbar Für innen und außen Durch Einstreuen von Kronalux® Nachstreumittel 759 wird die die Rutschfestigkeit und Leuchtkraft am Tage und eine volle, weithin sichtbare Reflexion bei Nacht noch erhöht (Außenbereich). Markierungen in Industriebetrieben kennzeichnen Fluchtwege, Arbeitsbereiche, Fahrwege und Sperrflächen. Hallenmarkierung werden oft von gesetzlichen Vorschriften der Berufsgenossenschaften vorgeschrieben. Es werden Fluchtwege, Arbeitsbereiche, Fahrwege für Stapler, Sperrflächen vor Türen, Toren und Maschinen gekennzeichnet. Diese Markierungen werden hauptsächlich in gelb durchgeführt, da die Farbe gelb für Sicherheitsmarkierung steht. Als Untergrund eignen sich Epoxydharz-Beschichtungen, Estrich, aber auch Asphalt oder Pflaster. Auch für den geregelten Arbeitsablauf sind Markie­rungen von Arbeitsbereichen wie Stellplätze für Leergut, Warenlager, Maschinen, Geräte usw. unver­zichtbar. Bei Markierungen in Hallen fehlt die reinigende Wirkung durch den Regen. Deshalb verwenden Sie nur Materialien, die unter diesen Bedingungen weniger verschmutzen bzw. gut zu reinigen sind. Hier ist eine lackähnliche Oberfläche von Vorteil. Entscheiden Sie sich für eine Kunststoff-Markierungsfarbe wie z.B. Kronalux® Markierungsfarbe 752. Verwenden Sie keine Straßenmarkierungsfarben in Hallen, diese haben eine zu raue Oberfläche und verschmutzen zu schnell. Greifen Sie bei sehr starker Beanspruchung zu unseren 2K Produkten z.B. Kronalux® 2K-PU-Industriemarkierung 757 oder Kronalux® 2K-PU-Industrie-Markierspray 761. Mit dieser 2K-Hochleistungs-Markierungsfarbe können Sie auch Stahl, Aluminium und verzinkte Flächen markieren. Untergrundvorbereitung: Die zu streichende Fläche muß trocken, sauber und tragfähig sein. Glatte Untergründe sind anzurauen, stark saugende Untergründe zu grundieren. Auf Pflaster und Beton werden vorhandene Markierungsstriche abgebeizt. Auf Schwarzdecken werden die Markierungen mit Kronalux®-Markierungsfarbe schwarz demarkiert. Neue Betonuntergründe müssen mind. 4 Wochen alt sein. Bei zweifelhaften Untergründen empfehlen wir Vorversuche. Verarbeitung der Markierungsfarbe: Durch Streichen, Spritzen oder Rollen. Die Verarbeitung soll leicht und flott gehen, da die Farbe rasch anzieht. Auf Asphalt und ähnlichem Untergrund ist besonders im Sommer der Spritzauftrag dem Streichen vorzuziehen. Beim Auftrag mit Straßenmarkierungsmaschinen kann Kronalux®-Markierungsfarbe mit 5 mm Spritzdüse bei einer Viskosität bis zu 100-120 sec. DIN 4 mm verarbeitet werden. Reflektierende Markierungen: Unmittelbar nach dem Spritzauftrag werden Reflexperlen (Nachstreumittel 759)  in die noch nasse Farbe eingestreut. Man rechnet etwa 25% Reflexperlen bezogen auf die Farbmenge. Werkzeugreinigung: Mit Spezialverdünnung 755 oder Nitroverdünnung Gefahrenhinweise: H225 Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. H319 Verursacht schwere Augenreizung. H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. EUH208 Enthält FETTSÄUREN C14-18 UND C16-18 UNGESÄTTIGT, MIT MALEINSÄURE BEHANDELT. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Sicherheitshinweise: P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lese P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. P233 Behälter dicht verschlossen halten. P312 Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen. P337+P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. P403+P235 Kühl an einem gut belüfteten Ort aufbewahren. P405 Unter Verschluss aufbewahren. P501 Inhalt/Behälter der Entsorgung zuführen. Technisches MerkblattSicherheitsdatenblatt Signalwort: Gefahr

Inhalt: 2.5 Liter (24,26 €* / 1 Liter)

Varianten ab 24,55 €*
60,65 €*
Jaeger Kronalux Markierungsfarbe 752, versch. Farben, 750ml
Farbton: Grün | Größe: 750 ml
752 Kronalux Markierungsfarbe Markierungsfarbe mit lackähnlicher Oberfläche Kronalux® Markierungsfarbe eignet sich für Thermoplastische Markierungen auf Beton, Asphalt und Pflaster im Innen- und Außenbereich. Aufgrund der lackähnlicheren Oberfläche (im Vergleich zu Kronalux® Straßenmarkierung 750 HS) hauptsächlich für Industriemarkierungen mittlerer Beanspruchung bis max. 1Tonne Hubwagen und für Parkplatzmarkierungen geeignet. sehr schnelle Trocknung hohes Deckvermögen schwer verseifbar Airless spritzbar Für innen und außen Durch Einstreuen von Kronalux® Nachstreumittel 759 wird die die Rutschfestigkeit und Leuchtkraft am Tage und eine volle, weithin sichtbare Reflexion bei Nacht noch erhöht (Außenbereich). Markierungen in Industriebetrieben kennzeichnen Fluchtwege, Arbeitsbereiche, Fahrwege und Sperrflächen. Hallenmarkierung werden oft von gesetzlichen Vorschriften der Berufsgenossenschaften vorgeschrieben. Es werden Fluchtwege, Arbeitsbereiche, Fahrwege für Stapler, Sperrflächen vor Türen, Toren und Maschinen gekennzeichnet. Diese Markierungen werden hauptsächlich in gelb durchgeführt, da die Farbe gelb für Sicherheitsmarkierung steht. Als Untergrund eignen sich Epoxydharz-Beschichtungen, Estrich, aber auch Asphalt oder Pflaster. Auch für den geregelten Arbeitsablauf sind Markie­rungen von Arbeitsbereichen wie Stellplätze für Leergut, Warenlager, Maschinen, Geräte usw. unver­zichtbar. Bei Markierungen in Hallen fehlt die reinigende Wirkung durch den Regen. Deshalb verwenden Sie nur Materialien, die unter diesen Bedingungen weniger verschmutzen bzw. gut zu reinigen sind. Hier ist eine lackähnliche Oberfläche von Vorteil. Entscheiden Sie sich für eine Kunststoff-Markierungsfarbe wie z.B. Kronalux® Markierungsfarbe 752. Verwenden Sie keine Straßenmarkierungsfarben in Hallen, diese haben eine zu raue Oberfläche und verschmutzen zu schnell. Greifen Sie bei sehr starker Beanspruchung zu unseren 2K Produkten z.B. Kronalux® 2K-PU-Industriemarkierung 757 oder Kronalux® 2K-PU-Industrie-Markierspray 761. Mit dieser 2K-Hochleistungs-Markierungsfarbe können Sie auch Stahl, Aluminium und verzinkte Flächen markieren. Untergrundvorbereitung: Die zu streichende Fläche muß trocken, sauber und tragfähig sein. Glatte Untergründe sind anzurauen, stark saugende Untergründe zu grundieren. Auf Pflaster und Beton werden vorhandene Markierungsstriche abgebeizt. Auf Schwarzdecken werden die Markierungen mit Kronalux®-Markierungsfarbe schwarz demarkiert. Neue Betonuntergründe müssen mind. 4 Wochen alt sein. Bei zweifelhaften Untergründen empfehlen wir Vorversuche. Verarbeitung der Markierungsfarbe: Durch Streichen, Spritzen oder Rollen. Die Verarbeitung soll leicht und flott gehen, da die Farbe rasch anzieht. Auf Asphalt und ähnlichem Untergrund ist besonders im Sommer der Spritzauftrag dem Streichen vorzuziehen. Beim Auftrag mit Straßenmarkierungsmaschinen kann Kronalux®-Markierungsfarbe mit 5 mm Spritzdüse bei einer Viskosität bis zu 100-120 sec. DIN 4 mm verarbeitet werden. Reflektierende Markierungen: Unmittelbar nach dem Spritzauftrag werden Reflexperlen (Nachstreumittel 759)  in die noch nasse Farbe eingestreut. Man rechnet etwa 25% Reflexperlen bezogen auf die Farbmenge. Werkzeugreinigung: Mit Spezialverdünnung 755 oder Nitroverdünnung Gefahrenhinweise: H225 Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. H319 Verursacht schwere Augenreizung. H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. EUH208 Enthält FETTSÄUREN C14-18 UND C16-18 UNGESÄTTIGT, MIT MALEINSÄURE BEHANDELT. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Sicherheitshinweise: P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lese P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. P233 Behälter dicht verschlossen halten. P312 Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen. P337+P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. P403+P235 Kühl an einem gut belüfteten Ort aufbewahren. P405 Unter Verschluss aufbewahren. P501 Inhalt/Behälter der Entsorgung zuführen. Technisches MerkblattSicherheitsdatenblatt Signalwort: Gefahr

Inhalt: 0.75 Liter (32,73 €* / 1 Liter)

24,55 €*
Jaeger Kronalux Markierungsfarbe 752, Farbton rot, 0,75 Liter
Farbton: Rot | Größe: 750 ml
752 Kronalux Markierungsfarbe Markierungsfarbe mit lackähnlicher Oberfläche Kronalux® Markierungsfarbe eignet sich für Thermoplastische Markierungen auf Beton, Asphalt und Pflaster im Innen- und Außenbereich. Aufgrund der lackähnlicheren Oberfläche (im Vergleich zu Kronalux® Straßenmarkierung 750 HS) hauptsächlich für Industriemarkierungen mittlerer Beanspruchung bis max. 1Tonne Hubwagen und für Parkplatzmarkierungen geeignet. sehr schnelle Trocknung hohes Deckvermögen schwer verseifbar Airless spritzbar Für innen und außen Durch Einstreuen von Kronalux® Nachstreumittel 759 wird die die Rutschfestigkeit und Leuchtkraft am Tage und eine volle, weithin sichtbare Reflexion bei Nacht noch erhöht (Außenbereich). Markierungen in Industriebetrieben kennzeichnen Fluchtwege, Arbeitsbereiche, Fahrwege und Sperrflächen. Hallenmarkierung werden oft von gesetzlichen Vorschriften der Berufsgenossenschaften vorgeschrieben. Es werden Fluchtwege, Arbeitsbereiche, Fahrwege für Stapler, Sperrflächen vor Türen, Toren und Maschinen gekennzeichnet. Diese Markierungen werden hauptsächlich in gelb durchgeführt, da die Farbe gelb für Sicherheitsmarkierung steht. Als Untergrund eignen sich Epoxydharz-Beschichtungen, Estrich, aber auch Asphalt oder Pflaster. Auch für den geregelten Arbeitsablauf sind Markie­rungen von Arbeitsbereichen wie Stellplätze für Leergut, Warenlager, Maschinen, Geräte usw. unver­zichtbar. Bei Markierungen in Hallen fehlt die reinigende Wirkung durch den Regen. Deshalb verwenden Sie nur Materialien, die unter diesen Bedingungen weniger verschmutzen bzw. gut zu reinigen sind. Hier ist eine lackähnliche Oberfläche von Vorteil. Entscheiden Sie sich für eine Kunststoff-Markierungsfarbe wie z.B. Kronalux® Markierungsfarbe 752. Verwenden Sie keine Straßenmarkierungsfarben in Hallen, diese haben eine zu raue Oberfläche und verschmutzen zu schnell. Greifen Sie bei sehr starker Beanspruchung zu unseren 2K Produkten z.B. Kronalux® 2K-PU-Industriemarkierung 757 oder Kronalux® 2K-PU-Industrie-Markierspray 761. Mit dieser 2K-Hochleistungs-Markierungsfarbe können Sie auch Stahl, Aluminium und verzinkte Flächen markieren. Untergrundvorbereitung: Die zu streichende Fläche muß trocken, sauber und tragfähig sein. Glatte Untergründe sind anzurauen, stark saugende Untergründe zu grundieren. Auf Pflaster und Beton werden vorhandene Markierungsstriche abgebeizt. Auf Schwarzdecken werden die Markierungen mit Kronalux®-Markierungsfarbe schwarz demarkiert. Neue Betonuntergründe müssen mind. 4 Wochen alt sein. Bei zweifelhaften Untergründen empfehlen wir Vorversuche. Verarbeitung der Markierungsfarbe: Durch Streichen, Spritzen oder Rollen. Die Verarbeitung soll leicht und flott gehen, da die Farbe rasch anzieht. Auf Asphalt und ähnlichem Untergrund ist besonders im Sommer der Spritzauftrag dem Streichen vorzuziehen. Beim Auftrag mit Straßenmarkierungsmaschinen kann Kronalux®-Markierungsfarbe mit 5 mm Spritzdüse bei einer Viskosität bis zu 100-120 sec. DIN 4 mm verarbeitet werden. Reflektierende Markierungen: Unmittelbar nach dem Spritzauftrag werden Reflexperlen (Nachstreumittel 759)  in die noch nasse Farbe eingestreut. Man rechnet etwa 25% Reflexperlen bezogen auf die Farbmenge. Werkzeugreinigung: Mit Spezialverdünnung 755 oder Nitroverdünnung Gefahrenhinweise: H225 Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. H319 Verursacht schwere Augenreizung. H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. EUH208 Enthält FETTSÄUREN C14-18 UND C16-18 UNGESÄTTIGT, MIT MALEINSÄURE BEHANDELT. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Sicherheitshinweise: P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lese P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. P233 Behälter dicht verschlossen halten. P312 Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen. P337+P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. P403+P235 Kühl an einem gut belüfteten Ort aufbewahren. P405 Unter Verschluss aufbewahren. P501 Inhalt/Behälter der Entsorgung zuführen. Technisches MerkblattSicherheitsdatenblatt Signalwort: Gefahr

Inhalt: 0.75 Liter (32,73 €* / 1 Liter)

24,55 €*

Storch Malerwerkzeuge

Abstreifgitter Kunststoff, 22x24cm, 191318
Kunststoff-Abstreifgitter    22cm x 24cm Stabile Kunststoffausführung     Hersteller Artikelnummer: 191318  

1,36 €*
Abstreifgitter Kunststoff, 27x29cm, 191325
Kunststoff-Abstreifgitter     27cm x 29cm Stabile Kunststoffausführung     Hersteller Artikelnummer: 191325  

1,99 €*
Abstreifgitter Metall, 26x30cm, 191126
  Metall-Abstreifgitter    26cm x 30cm Metallverzinkt mit Biegestreifen   Hersteller Artikelnummer: 191126  

3,24 €*
Aufsteck-Bügel Standard, für 18cm Walzen, Bügeldurchmesser 8mm, 145319 (145318)
  Standard-Aufsteck-Bügel     Aufsteckbügel mit Bügeldurchmesser 8mm für Walzenbreite 18cm   mit langem Griff und 8 mm-Draht verzinkt ausbalancierte Drahtgeometrie für Walzenbreite 18cm Hersteller Artikelnummer: 145319  

2,74 €*
Aufsteck-Bügel Standard, für 25cm Walzen, Bügeldurchmesser 8mm, 145326 (145325)
  Standard-Aufsteck-Bügel     Aufsteckbügel mit Bügeldurchmesser 8mm für Walzenbreite 25cm   mit langem Griff und 8 mm-Draht verzinkt ausbalancierte Drahtgeometrie für Walzenbreite 25cm   Hersteller Artikelnummer: 145326  

3,75 €*
Aufsteck-Bügel Standard, Länge 19cm für 5-7cm Walzen, Bügeldurchmesser 6mm, 153690
  Standard-Aufsteck-Bügel     Aufsteckbügel mit Bügeldurchmesser 6mm für Walzenbreite 5-7cm   Länge 19 cm 6mm-Draht verzinkt ausbalancierte Drahtgeometrie für Walzenbreite 5-7cm   Hersteller Artikelnummer: 153690  

1,86 €*
Aufsteck-Bügel Standard, Länge 29cm für 10-16cm Walzen, Bügeldurchmesser 6mm, 157600 (157601)
  Standard-Aufsteck-Bügel     Aufsteckbügel mit Bügeldurchmesser 6mm für Walzenbreite 10-16cm   Länge 29cm 6mm-Draht verzinkt ausbalancierte Drahtgeometrie für Walzenbreite 10-16cm   Hersteller Artikelnummer: 157600  

2,18 €*
Aufsteck-Bügel Standard, Länge 39cm für 10-16cm Walzen, Bügeldurchmesser 6mm, 157001 (157000)
  Aufsteck-Bügel Standard, Länge 39cm für 10-16cm Walzen, Bügeldurchmesser 6mm, 157001 (157000)    Aufsteckbügel mit Bügeldurchmesser 6mm für Walzenbreite 10-16cm   Länge 39cm 6mm-Draht verzinkt ausbalancierte Drahtgeometrie für Walzenbreite 10-16cm   Hersteller Artikelnummer: 157001  

2,32 €*
Cover Quick Folie Goldband 140cm x 33m, 486314
Cover Quick Folie Goldband   Perfektes Abkleben und Abdecken in einem Arbeitsgang   CQ Folie mit extra dünnem Spezialpapierklebeband für superflache Farbkanten 140cm x 33m   Mittlere Klebkraft und sehr hohe Nassfestigkeit. Bis zu 4 Wochen UV-beständig. Für glatte Untergründe Innen und Außen.    Hersteller Artikelnummer: 486314  

Inhalt: 33 Meter (0,29 €* / 1 Meter)

9,51 €*
Cover Quick Folie Goldband 210cm x 20m, 486321
Cover Quick Folie Goldband   Perfektes Abkleben und Abdecken in einem Arbeitsgang   CQ Folie mit extra dünnem Spezialpapierklebeband für superflache Farbkanten 210cm x 20m   Mittlere Klebkraft und sehr hohe Nassfestigkeit. Bis zu 4 Wochen UV-beständig. Für glatte Untergründe Innen und Außen.    Hersteller Artikelnummer: 486321  

Inhalt: 20 Meter (0,48 €* / 1 Meter)

9,65 €*

Caparol Farben

Caparol Amphisil Fassadenfarbe, weiß, 12,5l
Siloxanverstärkte matte Fassadenfarbe mit Silikatcharakter.   Verwendungszweck Für hochwertige Fassadenbeschichtungen, die besonders gut zur Beschichtung mineralischer Putze geeignet sind. Amphisil-Beschichtungen sind äußerst wirtschaftlich, da durch die Möglichkeit der Verdünnung mit dem Grundiermittel CapaSol LF auf tragfähigen, festen Untergründen in den meisten Fällen auf eine spezielle Grundierung verzichtet werden kann. Eigenschaften wasserverdünnbar, umweltschonend und geruchsarm wetterbeständig filmkonserviert geschützt vor Algen- und Pilzbefall alkaliresistent, daher unverseifbar spannungsarm leicht zu verarbeiten durch spezielle Bindemittel-Pigment-Kombination verbindet Amphisil die positiven Eigenschaften von Dispersions- und Silikatfarben Materialbasis Kunststoffdispersion nach DIN 55945 + Siloxan Verpackung/Gebindegrößen Standardware: 12,5 l ColorExpress: 2,5 l, 12,5 l Farbtöne Weiß. Amphisil ist selbstabtönbar mit CaparolColor Vollton- und Abtönfarben oder AmphiColor Vollton- und Abtönfarben. Bei Selbstabtönung benötigte Gesamtmenge untereinander vermischen um Farbtonunterschiede zu vermeiden. Bei Bezug von 100 Litern und mehr in einem Farbton und Auftrag auf Anfrage auch werkseitig abgetönt lieferbar. Amphisil ist im ColorExpress-System maschinell nach allen gängigen Farbtonkollektionen abtönbar. Um evtl. Abtönfehler zu erkennen, bitte vor Verarbeitung auf Farbtonexaktheit überprüfen. Auf zusammenhängenden Flächen nur Farbtöne einer Anfertigung (Charge) verwenden. Brillante, intensive Farbtöne weisen unter Umständen ein geringeres Deckvermögen auf. Es empfiehlt sich deshalb bei diesen Farbtönen einen vergleichbaren, deckenden, auf Weiß basierenden, pastelligen Farbton vorzustreichen. Evtl. kann ein zweiter Deckanstrich erforderlich werden. Farbtonbeständigkeit gemß BFS-Merkblatt Nr. 26: Klasse: C Gruppe: 1 Glanzgrad Matt, G3 Lagerung Kühl, aber frostfrei. Technische Daten Kenndaten nach DIN EN 1062: Maximale Korngröße < 100 µm, S1 Dichte ca. 1,6 g/cm3 Trockenschichtdicke 100-200 µm, E3 Wasserdurchlässigkeitsrate (w-Wert): > 0,1 - < 0,5 [kg/(m2 · h0,5)] (mittel), W2 Wasserdampfdurchlässigkeit (sd-Wert) (sd-Wert): < 0,14 m (hoch), V1 Durch Abtönung sind Abweichungen bei den technischen Kenndaten möglich. Eignung gemß Technischer Information Nr. 606 Definition der Einsatzbereiche innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 - - - + + (-) nicht geeignet / (?) bedingt geeignet / (+) geeignet   Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt

Inhalt: 12.5 Liter (9,04 €* / 1 Liter)

112,95 €*
Caparol AmphiSilan Siliconharzfarbe für außen, weiß, 12,5l
Caparol AmphiSilan Siliconharzfarbe für außen, weiß, 12,5l   Mineralmatte Fassadenfarbe in spezieller Siliconharz-Bindemittelkombination mit einer kapillar-hydrophoben Oberfläche für saubere, schnell abtrocknende Fassaden. Verwendungszweck Spezielle Siliconharz-Fassadenfarbe einsetzbar auf mineralischen und dispersionsgebundenen Putzen, sowie für Renovierungsanstriche auf festhaftenden Silikatfarben- und matten Dispersionsfarben-Anstrichen. Einsetzbar auf intakten Wärmedämm-Verbundsystemen und auf denkmalgeschützten Objekten, sowie kalkreichen Putzen. Die mikroporöse und robuste Oberfläche sorgt für wetterbeständige, wasserabweisende, hoch wasserdampfdurchlässige Fassadenanstriche mit schneller Rücktrocknung nach Niederschlag und Taufeuchte. Eigenschaften Geschützt vor Algen- und Pilzbefall Schnelle Rücktrocknung nach Feuchtebelastung für geringe Verschmutzungsneigung Robuste, wetterbeständige Oberfläche Sehr gutes Deckvermögen Alkaliresistent, daher unverseifbar CO²-durchlässig Materialbasis Bindemittelkombination aus Siliconharz-Emulsion und Polymerdispersion Verpackung/Gebindegrößen Standardware: 12,5 l ColorExpress: 2,5 l, 7,5 l, 12,5 l Farbtöne Weiß. Um evtl. Abtönfehler zu erkennen, bitte vor Verarbeitung auf Farbtonexaktheit überprüfen. Bei Auffälligkeiten bzw. Abweichungen zum Liefersoll (z.B. Farbtonabweichungen) oder zur Üblichkeit der Beschaffenheit bitte auch den Leitfaden zu Prüfpflichten bei Anlieferung von Tönware des Verbandes für Dämmsysteme, Putz und Mörtel e.V. beachten: Broschüren und Merkblätter – VDPM. Auf zusammenhängenden Flächen nur Farbtöne einer Anfertigung (Charge) verwenden. AmphiSilan ist zudem mit geeigneten AmphiColor-Volltonfarben abtönbar. Bei Selbstabtönung benötigte Gesamtmenge untereinander vermischen um Farbtonunterschiede zu vermeiden. Intensive Farbtöne weisen unter Umständen ein geringeres Deckvermögen auf. Es empfiehlt sich deshalb bei diesen Farbtönen einen vergleichbaren, deckenden, auf Weiß basierenden, pastelligen Farbton vorzustreichen. Evtl. kann ein zweiter Deckanstrich erforderlich werden. Farbtonbeständigkeit gemäß BFS-Merkblatt Nr. 26: Klasse: B Gruppe: 1 Glanzgrad Matt, G3 Lagerung Bitte kühl lagern und Gebinde dicht verschlossen halten. Technische Daten Kenndaten nach DIN EN 1062: Maximale Korngröße < 100 µm, Klasse: S1 Dichte ca. 1,5 g/cm³ Trockenschichtdicke 100–200 µm, Klasse: E3 Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke sdH2O < 0,14 m, Klasse V1 (hoch) Durch Abtönung sind Abweichungen bei den technischen Kenndaten möglich. Wasserdurch­lässig­keits­rate (w-Wert): ≤ 0,1 [kg/(m2 · h0,5 )] Klasse: W3 (niedrig) Ergänzungsprodukte Capatect AmphiSilan Fassadenputz OptiSilan TiefGrund Dupa-Putzfestiger CapaGrund Universal /-W Minera Universal AmphiColor Vollton- und Abtönfarbe Eignung gemäß Technischer Information Nr. 606 Definition der Einsatzbereiche innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 – – – + + (–) nicht geeignet / (○) bedingt geeignet / (+) geeignet Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt Signalwort: AchtungSicherheitshinweise: P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Prävention:P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. P280 Schutzhandschuhe/ Augenschutz tragen. Reaktion: P302 + P352 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser und Seife waschen. Gefahrenhinweise: H301 : Giftig bei Verschlucken. H302 : Gesundheitsschädlich bei Verschlucken. H310 : Lebensgefahr bei Hautkontakt. H311 : Giftig bei Hautkontakt. H314 : Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. H315 : Verursacht Hautreizungen. H317 : Kann allergische Hautreaktionen verursachen. H318 : Verursacht schwere Augenschäden. H330 : Lebensgefahr bei Einatmen. H331 : Giftig bei Einatmen. H351 : Kann vermutlich Krebs erzeugen. H351 : Kann bei Einatmen vermutlich Krebs erzeugen. H373 : Kann die Organe schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition. H400 : Sehr giftig für Wasserorganismen. H410 : Sehr giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. H411 : Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. Zusätzliche Gefahrenhinweise: EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen.

Inhalt: 12.5 Liter (11,82 €* / 1 Liter)

147,75 €*
Caparol Capadur Holzdeckenfarbe, 2,5 Ltr. weiß
Caparol Capadur Holzdeckenfarbe, 2,5 Ltr. weiß Die weiße Renovierungsfarbe  Verwendungszweck Speziell für die weiße Grund-, Zwischen- und Schlusslackierung von alten Holzdecken geeigenet.Anwendbar im Innenbereich Eigenschaften Tropfgehemmt Absperrend Umweltschonend Wasseremulgiert Eintopfsystem - Grund-, Zwischen- und Schlussbeschichtung Materialbasis Acryldispersion Glanzgrad Seidenmatt Lagerung Bitte kühl lagern und Gebinde dicht verschlossen halten.Das original verschlossene Gebinde ist 12 Monate lagerstabil. Dichte ca. 1,3 g/cm3 Eignung gemäß Technischer Information Nr. 606 Definition der Einsatzbereiche innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 + + + - - (-) nicht geeignet / (o) bedingt geeignet / (+) geeignet   Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt   Gefahrenhinweise: H319 : Verursacht schwere Augenreizung. Sicherheitshinweise: P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Zusätzliche Kennzeichnung: EUH208 Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on, Reaktionsmasse aus 5-Chlor-2-methyl-2Hisothiazol-3-on und 2-Methyl-2H-isothiazol-3-on (3:1), 2,4,7,9-Tetramethyldec-5- in-4,7-diol. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Inhalt: 2.5 Liter (23,40 €* / 1 Liter)

58,49 €*
Caparol Capadur Wetterschutzfarbe NQG, weiss, 2,5 Ltr
Größe: 2,5 Liter
Caparol Capadur Wetterschutzfarbe NQG, weiss Wasserverdünnbare, deckende Holzfarbe für lang saubere und haltbare Holzoberflächen im Außenbereich   Verwendungszweck Für die farbige Gestaltung und den Schutz von begrenzt maßhaltigen Holzbauteilen, wie Holzverkleidungen, Fensterläden, Tore, Fachwerk u.ä. und nicht maßhaltigen Holzbauteilen, wie Verbretterungen, Zäunen, Schindeln, Balkonbrüstungen, Pergolen usw. sowie für Fallrohre und Regenrinnen aus Hart-PVC und Zinkblech.  Vor der Beschichtung von plattenförmigen Holzwerkstoffen wie z.B. Massivholzplatten oder Furnierschicht-Sperrholz bitte die Hinweise im BFS-Merkblatt Nr. 18 Abs. 2.2.3 ff. beachten. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte an unseren Beratungsservice. Mineralisierte Polymeroberfläche durch Nanoquarzgitter-Technologie für langanhaltend saubere Oberflächen ohne Verlust der Elastizität des Beschichtungsfilms.   Mit Filmkonservierung zum Schutz der Beschichtungsoberfläche gegen Pilz- und Algenbefall. Die Filmkonservierung bietet in den meisten Fällen einen jahrelang wirksamen Schutz gegen Schimmelpilz- und Algenbefall der Beschichtungsoberfläche. Der Einsatz von Filmkonservierungsmitteln ist aber auf ein ökologisch vertretbares Maß begrenzt. Abhängig von der biologischen Belastung kann es daher im Einzelfall, trotz Filmkonservierung, zu einem frühzeitigen Befall kommen. Auf Holzwerkstoffplatten (z.B. Sperrholz, Bau-Furniersperrholz, Furnierschichtholz u.a.) muß grundsätzlich auch vor Ablauf der üblichen Gewährleistungsfristen mit einem Befall gerechnet werden. Dachuntersichten sind, je nach Konstruktion und Ausführung, aufgrund erhöhter Kondensatbelastung ebenfalls sehr anfällig für Pilzbefall, so dass auch hier keine Befallsfreiheit gewährleistet werden kann. Abgesehen von konstruktiven d.h. baulichen Maßnahmen, ist die Verwendung von Filmschutzmitteln aber der einzig mögliche Schutz gegen Pilz- und Algenbefall der Beschichtungsoberfläche.  Eigenschaften wasserverdünnbar geruchsarm leichtgängige, geschmeidige Verarbeitung tropfgehemmt Wasserdampfdiffusionsfähig hohe Wetterbeständigkeit elastisch Oberfläche temporär gegen Pilz- und Algenbefall geschützt diffusionsäquivalente Luftschichtdicke bei 150 µm Trockenschichtdicke: sd H2O ca. 0,50 m NQG-Technologie für langanhaltend saubere Oberflächen Materialbasis NQG-modifizierte Kunststoffdispersion, speziell für Holzbauteile.                                                                                                                                                                                              Farbtöne Weiß Über die ColorExpress-Stationen auch in vielen Farbtönen der 3D-Collection sowie in anderen Kollektionen herstellbar.  Bei Wasserbelastung der Beschichtungsoberfläche kommt es zu einer temporären Farbtonaufhellung. Dieses Erscheinungsbild ist materialtypisch und beeinträchtigt nicht die Funktionalität der Beschichtung. Das gilt ebenso für einen bei starker Scheuerbeanspruchung auftretenden Pigmentabrieb an der Beschichtungsoberfläche.  Bei Verwendung von schwach deckenden Farbtönen wie rot, orange, gelb, empfehlen wir eine Grundbeschichtung im passenden Grundiersystemfarbton. Für Capadur Color Wetterschutzfarbe, Capacryl Haftprimer und Capalac GrundierWeiß  sind Grundiersystemfarbtöne über die ColorExpress Abtöntechnik erhältlich. Farbtonbeständigkeit gemß BFS-Merkblatt Nr. 26: Bindemittel: Klasse A Pigmentierung: Gruppe 1 bis 3 je nach Farbton Glanzgrad Seidenmatt Der Glanzgrad kann in Abhängigkeit von der Holzoberfläche variieren. Lagerung Kühl Gebinde dicht verschlossen halten. Dichte ca. 1,3 g/cm3 Eignung gemäß Technischer Information Nr. 606 Definition der Einsatzbereiche innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 - - - + + (-) nicht geeignet / (o) bedingt geeignet / (+) geeignet   Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt   Gefahrenhinweise: H301 : Giftig bei Verschlucken. H302 : Gesundheitsschädlich bei Verschlucken. H310 : Lebensgefahr bei Hautkontakt. H311 : Giftig bei Hautkontakt. H314 : Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. H315 : Verursacht Hautreizungen. H317 : Kann allergische Hautreaktionen verursachen. H318 : Verursacht schwere Augenschäden. H330 : Lebensgefahr bei Einatmen. H351 : Kann bei Einatmen vermutlich Krebs erzeugen. H361fd : Kann vermutlich die Fruchtbarkeit beeinträchtigen. Kann vermutlich das Kind im Mutterleib schädigen. H400 : Sehr giftig für Wasserorganismen. H410 : Sehr giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. H411 : Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. Sicherheitshinweise:  P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Prävention: P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. P280 Schutzhandschuhe/ Augenschutz tragen. Reaktion: P302 + P352 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser und Seife waschen. Zusätzliche Kennzeichnung:  EUH071 : Wirkt ätzend auf die Atemwege.

Inhalt: 2.5 Liter (23,98 €* / 1 Liter)

Varianten ab 22,69 €*
59,95 €*
Caparol CapaGreen Indeko-Plus, weiss, 12,5l
Größe: 12,5 Liter
Caparol CapaGreen Indeko-Plus Verwendungszweck Für hochwertigste Wand- und Deckenanstriche auf allen Innenflächen. Indeko-plus besitzt doppeltes Deckvermögen, so dass meistens ein Anstrich genügt. Sie trocknet sehr schnell und geruchlos auf, ist also besonders gut für Objekte geeignet, die schnell gestrichen oder renoviert und wieder benutzt oder bezogen werden sollen. Krankenhäuser, Altersheime, Kaufhäuser, Hotels, Gaststätten, Büros, Schulen, Kindergärten, Arztpraxen, Behörden sowie der private Wohnbereich sind das bevorzugte Anwendungsgebiet für Indeko-plus-Anstriche, da kein Farbengeruch die Benutzer oder Bewohner belästigt. Eigenschaften konservierungsmittelfrei frei von foggingaktiven Substanzen hervorragend ausbesserungsfähig doppeldeckend sehr hoher Weißgrad leicht füllend, nicht gilbend diffusionsfähig, sd-Wert < 0,1 m Materialbasis Kunststoffdispersion nach DIN 55945. Farbtöne Weiß.Glanzgrad Stumpfmatt (nach DIN EN 13 300) Lagerung Kühl, aber frostfrei. Dichte ca. 1,4 g/cm3 Eignung gemäß Technischer Information Nr. 606 Definition der Einsatzbereiche innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 + + – – – (–) nicht geeignet / (○) bedingt geeignet / (+) geeignet Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt Sicherheitshinweise:P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Zusätzliche Kennzeichnung EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen. H315 : Verursacht Hautreizungen. H319 : Verursacht schwere Augenreizung. H335 : Kann die Atemwege reizen. H351 : Kann bei Einatmen vermutlich Krebs erzeugen.

Inhalt: 12.5 Liter (7,50 €* / 1 Liter)

Varianten ab 29,95 €*
93,75 €*
Caparol CapaMaXX, Wandfarbe, weiss, 12,5l
Größe: 12,5 Liter
Caparol CapaMaXX Verwendungszweck Hochdeckende vielseitig einsetzbare Innenfarbe für tuchmatte Wand- und Deckenanstriche mit optimalen Verarbeitungseigenschaften. Auch in sensiblen Arbeits- und Wohnbereichen einsetzbar. In Kombination mit Capaver AkkordVlies Z200S und Caparol FeinRoller lassen sich besonders strukturarme und außergewöhnlich glatte Flächen herstellen.  Eigenschaften emissionsminimiert und lösemittelfrei frei von foggingaktiven Substanzen wasserverdünnbar, umweltschonend und geruchsarm hoch ergiebig weichmacherfrei diffusionsfähig stumpfmatt sd-Wert < 0,1 m Materialbasis Kunststoffdispersion nach DIN 55945. Glanzgrad Stumpfmatt (nach DIN EN 13 300). Lagerung Kühl, aber frostfrei. Technische Daten Kenndaten nach DIN EN 13 300: Durch Abtönung sind Abweichungen bei den technischen Kenndaten möglich. Nassabrieb Klasse 2, entspricht scheuerbeständig nach DIN 53778 Kontrastverhältnis Deckvermögen Klasse 1, bei einer Ergiebigkeit von 8 m²/l bzw. ca. 125 ml/m2 Maximale Korngröße fein (< 100 µm) Dichte ca. 1,50 g/cm3 Eignung gemäß Technischer Information Nr. 606 Definition der Einsatzbereiche innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 + + - - - (-) nicht geeignet / (?) bedingt geeignet / (+) geeignet   Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt Sicherheitshinweise:P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Zusätzliche Kennzeichnung:EUH071 : Wirkt ätzend auf die Atemwege. EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen. Gefahrenhinweise: H301 : Giftig bei Verschlucken. H302 : Gesundheitsschädlich bei Verschlucken. H310 : Lebensgefahr bei Hautkontakt. H314 : Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. H315 : Verursacht Hautreizungen. H317 : Kann allergische Hautreaktionen verursachen. H318 : Verursacht schwere Augenschäden. H330 : Lebensgefahr bei Einatmen. H351 : Kann bei Einatmen vermutlich Krebs erzeugen. H400 : Sehr giftig für Wasserorganismen. H410 : Sehr giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. H411 : Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Inhalt: 12.5 Liter (5,76 €* / 1 Liter)

Varianten ab 26,94 €*
72,05 €*
Caparol Capaver Akkordvlies Z130 K, ca.130g/qm, 0,75m x 50m
Caparol Capaver Akkordvlies Z 130 K     Klassisches Zellstoff-Polyester-Vlies zur rationellen Renovierung baustellenüblicher Untergründe. Verwendungszweck Technischer Vlieswandbelag zur hemmung von Netzrissen und zur Überbrückung von kleinen Poren und Lunkern. Durch die Variation von Farbton, Glanzgrad und Technik der Beschichtung können mit Capaver AkkordVlies Z130/150 K attraktive und individuelle Wandoberflächen erzielt werden. Bei Änderungswunsch von optischem Erscheinungsbild oder neuen Nutzungsanforderungen an Oberflächen können diese einfach, schnell und wirtschaftlich durch bedarfsgerechte Beschichtung realisiert werden. Eigenschaften Kein Juckreiz - Hohe Hautverträglichkeit Hohe Abdeckung des Untergrundes Bei Renovierung direkt überarbeitbar Dimensionsstabil, rissüberbrückend Materialbasis Zellstoff-Polyestervlies  Lieferbare Typen Bezeichnung Vliesstruktur Gewicht pro m² Rollenmaß AkkordVlies Z130 K glatt ca. 130 g 50m x ca. 0,75m AkkordVlies Z150 K glatt ca. 150 g 50m x ca. 0,75m   Lagerung Capaver Wandbeläge trocken lagern. Technische Daten Wasserdampfdurchlässigkeit (sD-Wert): 0,03 m =Klasse V1 (hoch) Der sD-Wert wurde mit ca. 200g/m² CapaColl GK auf Akkordvlies Z150 K ohne Anstrich geprüft. Ergänzungsprodukte Capaver CapaColl RF Capaver CapaColl VK Capaver CapaColl GK Anstriche aus dem Caparol-Sortiment Hinweis Baudynamische Risse können mit Capaver AkkordVlies Z130 K oder Z150 K nicht beseitigt werden. Bitte beachten Sie auch die entsprechenden BFS-Merkblätter. Eignung gemß Technischer Information Nr. 606 Definition der Einsatzbereiche innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 + + ? - - (-) nicht geeignet / (?) bedingt geeignet / (+) geeignet   Technisches Merkblatt Definition der Einsatzbereiche Sicherheitsdatenblatt

Inhalt: 50 Meter (1,22 €* / 1 Meter)

60,87 €*
Caparol Capaver Akkordvlies Z150 K, ca.150g/qm, 0,75m x 50m
Caparol Capaver Akkordvlies Z 150 K   Klassisches Zellstoff-Polyester-Vlies zur rationellen Renovierung baustellenüblicher Untergründe. Verwendungszweck Technischer Vlieswandbelag zur hemmung von Netzrissen und zur Überbrückung von kleinen Poren und Lunkern. Durch die Variation von Farbton, Glanzgrad und Technik der Beschichtung können mit Capaver AkkordVlies Z130/150 K attraktive und individuelle Wandoberflächen erzielt werden. Bei Änderungswunsch von optischem Erscheinungsbild oder neuen Nutzungsanforderungen an Oberflächen können diese einfach, schnell und wirtschaftlich durch bedarfsgerechte Beschichtung realisiert werden. Eigenschaften Kein Juckreiz - Hohe Hautverträglichkeit Hohe Abdeckung des Untergrundes Bei Renovierung direkt überarbeitbar Dimensionsstabil, rissüberbrückend Materialbasis Zellstoff-Polyestervlies  Lieferbare Typen Bezeichnung Vliesstruktur Gewicht pro m² Rollenmaß AkkordVlies Z130 K glatt ca. 130 g 50m x ca. 0,75m AkkordVlies Z150 K glatt ca. 150 g 50m x ca. 0,75m   Lagerung Capaver Wandbeläge trocken lagern. Technische Daten Wasserdampfdurchlässigkeit (sD-Wert): 0,03 m =Klasse V1 (hoch) Der sD-Wert wurde mit ca. 200g/m² CapaColl GK auf Akkordvlies Z150 K ohne Anstrich geprüft. Ergänzungsprodukte Capaver CapaColl RF Capaver CapaColl VK Capaver CapaColl GK Anstriche aus dem Caparol-Sortiment Hinweis Baudynamische Risse können mit Capaver AkkordVlies Z130 K oder Z150 K nicht beseitigt werden. Bitte beachten Sie auch die entsprechenden BFS-Merkblätter. Eignung gemß Technischer Information Nr. 606 Definition der Einsatzbereiche innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 + + ? - - (-) nicht geeignet / (?) bedingt geeignet / (+) geeignet   Technisches Merkblatt Definition der Einsatzbereiche Sicherheitsdatenblatt

Inhalt: 50 Quadratmeter (1,55 €* / 1 Quadratmeter)

77,56 €*
Caparol FungiGrund, 10l
Caparol FungiGrund, 10l Zur Vorbehandlung und Grundierung von schimmelpilz- und algenbefallenen oder gefährdeten saugfähigen Untergründen innen und außen. Verwendungszweck Wässriges Mikrobiozid zur Unterstützung der Reinigung und gleichzeitiger Grundierung von algen- und schimmelpilzbefallenen oder gefährdeten, porösen und saugfähigen Untergründen auf Innen- und Außenflächen vor nachfolgenden Beschichtungen. Eigenschaften wasserbasierend desinfizierend hohes Eindringvermögen durch Kationentechnologie diffusions- und sorptionsfähig Materialbasis Kationische Kunststoff-Dispersion Verpackung/Gebindegrößen 10 l Farbtöne Transparent Lagerung Kühl, aber frostfrei. Dichte ca. 1,02 g/cm3 Eignung gemß Technischer Information Nr. 606 Definition der Einsatzbereiche innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 + + + + + (-) nicht geeignet / (?) bedingt geeignet / (+) geeignet   Technisches Merkblatt Definition der Einsatzbereiche Sicherheitsdatenblatt Signalwort: AchtungH317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. Zusätzliche Kennzeichnung EUH208 Enthält 2-Octyl-2H-isothiazol-3-on, 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on, Gemisch aus 5-Chlor-2-methyl-2H-isothiazol-3-on [EG Nr. 247-500-7] und 2-Methyl-2H-isothiazol-3-on [EG Nr. 220-239-6] (3:1), 2-Methyl-2H-isothiazol-3-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen Registriernummer: N-24781 Hinweis: Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.  

Inhalt: 10 Liter (10,48 €* / 1 Liter)

104,84 €*
Caparol HaftGrund EG, weiß, 12,5 Liter
Größe: 12,5 Liter
Caparol HaftGrund EG, weißSpezial-Grundierfarbe für deckende Grundanstriche im Innen und Außenbereich vor nachfolgenden Dispersions-, Dispersions-Silikat, und Silikonharzfarben Verwendungszweck Weiße, offenzeit verlängernde Spezial-Grundierfarbe für deckende Grundanstriche im Innen und Außenbereich vor nachfolgenden Dispersions-, Dispersions-Silikat, und Silikonharzfarben. Haftvermittelnde Vorbeschichtung auf glatten, tragfähigen Untergründen, z.B. auf Gipsplatten (GK), Beton, sowie auf schwach saugende mineralische Putze PIc - PIII, Gips- und Fertigputze PIV und Gipsbauplatten. Gerade auf Gipsplatten wird eine Gefahr von Abplatzungen dünner Gipsspachtelschichten deutlich verringert. Als griffige Grundbeschichtung vor Tapezierungen aller Art auf glatten, schwach saugenden Untergründen. Eigenschaften verkieselungsfähig für nachfolgende Disperions-Silikatfarben griffige Grundbeschichtung speziell auf dünnen Gipsspachteln offenzeit verlängernd für Folgeanstriche Konservierungsmittelfrei haftvermittelnd auf schwach saugenden Untergründen Materialbasis Modifizierte, remineralisierende Kunststoffdispersion nach DIN 55945. Verpackung/Gebindegrößen Standardware: 5 l, 12,5 l. Airfix: 25 l Hobbock, 120 l Malerfass l, 750 l Container. Farbtöne Weiß. HaftGrund EG ist mit max. 25 % CaparolColor Vollton- und Abtönfarben oder AmphiColor® Vollton- und Abtönfarben abtönbar. HaftGrund EG ist im ColorExpress-System maschinell nach allen gängigen Farbtonkollektionen in hellen bis ca. Hellbezugswert 70 Farbtönen abtönbar. Durch klassische Abtönung können Konservierungsmittel in die Farbe eingetragen werden. Bei der Verwendung von Histolith Volltonfarben (max. 20 %) bleibt die konservierungsmittelfreie Eigenschaft weiterhin gewährleistet. Lagerung Kühl, aber frostfrei. Maximale Korngröße < 100 µm, S1 Dichte ca. 1,5 g/cm3 Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke sdH2O (sd -Wert): < 0,14 m (hoch), V1 Wasserdurch­lässig­keits­rate (w-Wert): >0,5 [kg/(m2  · h0,5)] (hoch), W1 Eignung gemäß Technischer Information Nr. 606 Definition der Einsatzbereiche innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 + + + + + (–) nicht geeignet / (○) bedingt geeignet / (+) geeignet   Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt

Inhalt: 12.5 Liter (5,66 €* / 1 Liter)

Varianten ab 33,28 €*
70,79 €*

Keim Farben

Farbkarte KEIM Edition Historisch
  KEIM Farbfächer Edition Historisch     Am Denkmal interessiert das Anderssein, der Unterschied zu dem, was heute üblich ist. Dies wird bei Baudenkmälern wesentlich über die Farbgebung gesteuert; Material-Illusionismus bewusst erzeugt. KEIM hat aus traditioneller Verantwortung für den optimalen Schutz denkmalgeschützte Bauwerke heraus die Farbreihe KEIM Edition Historisch aufgelegt. Das Erstwerk orientiert sich zunächst an den ursprünglich verwendeten Farbtönen an Gründerzeitfassaden im mittleren Deutschland.   Hier geht es zur Farbtonansicht:    - KEIM Historisch     Bitte beachten Sie, dass die Farbdarstellung auf Displays von der Realität abweichen kann.

17,85 €*
Tipp
Farbkarte KEIM Exclusiv
  KEIM Farbpalette Exclusiv Farbfächer       Der Exclusiv Farbtonfächer vereint sämtliche Farbtonkollektionen für die Gestaltung von Innenraum und Fassade.   breites Farbspektrum viele Pastellfarbtöne stabile Verarbeitung  Die benutzerfreundliche Ordnung des Fächers sorgt für eine einfache, schnelle und gezielte Farbtonauswahl.   Hier geht es zur Farbtonansicht:    - KEIM Exclusiv   Bitte beachten Sie, dass die Farbdarstellung auf Displays von der Realität abweichen kann.

32,96 €*
KEIM Biosil, Silikatfarbe für innen, altweiß 9870 (ehem. antikweiß) 12,5l
KEIM Biosil ist ausgezeichnet mit dem natureplus Prüfzeichen. Besonders geeignet für Wohnräume, Krankenzimmer, Kindergärten oder Schulen. Für Allergiker geeignet. Produktbeschreibung KEIM Biosil ist eine anwendungsfertige Silikatfarbe für innen nach DIN EN 13 300 (erfüllt auch die Anforderungen nach DIN 18363 Abs. 2.4.1 Dispersionssilikatfarbe).   Anwendungsbereich KEIM Biosil ist für alle üblichen Innenwand- und Deckenflächen, z. B. in Büros, Wohn- und Schlafräumen, Küchen, Bädern und Kellern geeignet. Besonders eignet sich KEIM Biosil für sensible Bereiche wie Krankenhäuser, Kindergärten oder Schulen und auch für Räume, in denen Lebensmittel gelagert werden. Stark saugende oder absandende Untergründe werden mit KEIM Soliprim vorbehandelt. Bei weißen Anstrichen auf Gipskartonflächen bzw. Flächen mit Gipsfleckspachtelungen ist ein Grundanstrich mit KEIM Grundierweiß vorteilhaft. Auf reinen Gipsputzen (P IV a,b und P Va) ist KEIM Grundierweiß nicht anzuwenden. Empfehlenswert sind in diesem Fall Beschichtungen mit KEIM Ecosil-ME oder KEIM Optil. Ungeeignet sind Flächen mit Salzausblühungen, Lackierungen sowie Holz.   Produkteigenschaften ohne Zusatz von Lösemitteln weichmacherfrei diffusionsoffen ökologisch einwandfrei scheuerbeständig spannungsarm hohes Deckvermögen nicht brennbar (Klasse A2-s1,d0 nach EN 13501-1 lt. Klassifizierungsbericht) lebensmittelunbedenklich schimmelwidrig, da mineralisch-alkalisch (hoher PH-Wert) für Allergiker geeignet Farbealtweiß 9870 (ehem. antikweiß) Verbrauch Für zweimaligen Farbauftrag auf glattem Untergrund benötigt man ca. 220 ml KEIM Biosil pro m2 (entspricht ca. 4,5 m2/l). Für einen einmaligen Farbauftrag auf glattem Untergrund benötigt man ca. 110 ml KEIM Biosil pro m2 (entspricht ca. 9 m2/l).   Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt  

Inhalt: 12.5 Liter (7,38 €* / 1 Liter)

92,23 €*
KEIM Biosil, Silikatfarbe für innen, weiß, 12,5l
Größe: 12,5 Liter
KEIM Biosil, Silikatfarbe für innen, weißGesunde Farbe für wohngesunde Räume !KEIM Biosil ist ausgezeichnet mit dem nature-plus Prüfzeichen. Besonders geeignet für Wohnräume, Krankenzimmer, Kindergärten oder Schulen. Für Allergiker geeignet. Produktbeschreibung KEIM Biosil ist eine anwendungsfertige Silikatfarbe für innen nach DIN EN 13 300 (erfüllt auch die Anforderungen nach DIN 18363 Abs. 2.4.1 Dispersionssilikatfarbe).   Anwendungsbereich KEIM Biosil ist für alle üblichen Innenwand- und Deckenflächen, z. B. in Büros, Wohn- und Schlafräumen, Küchen, Bädern und Kellern geeignet. Besonders eignet sich KEIM Biosil für sensible Bereiche wie Krankenhäuser, Kindergärten oder Schulen und auch für Räume, in denen Lebensmittel gelagert werden. Stark saugende oder absandende Untergründe werden mit KEIM Soliprim vorbehandelt. Bei weißen Anstrichen auf Gipskartonflächen bzw. Flächen mit Gipsfleckspachtelungen ist ein Grundanstrich mit KEIM Grundierweiß vorteilhaft. Auf reinen Gipsputzen (P IV a,b und P Va) ist KEIM Grundierweiß nicht anzuwenden. Empfehlenswert sind in diesem Fall Beschichtungen mit KEIM Ecosil-ME oder KEIM Optil. Ungeeignet sind Flächen mit Salzausblühungen, Lackierungen sowie Holz.   Produkteigenschaften ohne Zusatz von Lösemitteln weichmacherfrei diffusionsoffen ökologisch einwandfrei scheuerbeständig spannungsarm hohes Deckvermögen nicht brennbar (Klasse A2-s1,d0 nach EN 13501-1 lt. Klassifizierungsbericht) lebensmittelunbedenklich schimmelwidrig, da mineralisch-alkalisch (hoher PH-Wert) für Allergiker geeignet Verbrauch Für zweimaligen Farbauftrag auf glattem Untergrund benötigt man ca. 220 ml.KEIM Biosil pro m2 (entspricht ca. 4,5 m2/l). Für einen einmaligen Farbauftrag auf glattem Untergrund benötigt man ca. 110 ml KEIM Biosil pro m2 (entspricht ca. 9 m2/l).   Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt Zusätzliche Angaben: EUH210 Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich. EUH211 Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen

Inhalt: 12.5 Liter (6,83 €* / 1 Liter)

Varianten ab 21,80 €*
85,35 €*
Tipp
KEIM Biosil, Silikatfarbe für innen, Wunschfarbton 2,5 Liter
Größe: 2,5 Liter
KEIM Biosil ist ausgezeichnet mit dem natureplus Prüfzeichen. Besonders geeignet für Wohnräume, Krankenzimmer, Kindergärten oder Schulen. Für Allergiker geeignet. Produktbeschreibung KEIM Biosil ist eine anwendungsfertige Silikatfarbe für innen nach DIN EN 13 300 (erfüllt auch die Anforderungen nach DIN 18363 Abs. 2.4.1 Dispersionssilikatfarbe). Achtung: Wunschfarbtöne werden extra für Sie angefertigt und sind deshalb von der Rückgabe ausgeschlossen! Die Machbarkeit Ihres Farbtons muss geprüft werden. Bitte beachten Sie, dass die Farbdarstellung auf Displays von der Realität abweichen kann.   Anwendungsbereich KEIM Biosil ist für alle üblichen Innenwand- und Deckenflächen, z. B. in Büros, Wohn- und Schlafräumen, Küchen, Bädern und Kellern geeignet. Besonders eignet sich KEIM Biosil für sensible Bereiche wie Krankenhäuser, Kindergärten oder Schulen und auch für Räume, in denen Lebensmittel gelagert werden. Stark saugende oder absandende Untergründe werden mit KEIM Soliprim vorbehandelt. Bei weißen Anstrichen auf Gipskartonflächen bzw. Flächen mit Gipsfleckspachtelungen ist ein Grundanstrich mit KEIM Grundierweiß vorteilhaft. Auf reinen Gipsputzen (P IV a,b und P Va) ist KEIM Grundierweiß nicht anzuwenden. Empfehlenswert sind in diesem Fall Beschichtungen mit KEIM Ecosil-ME oder KEIM Optil. Ungeeignet sind Flächen mit Salzausblühungen, Lackierungen sowie Holz.   Produkteigenschaften ohne Zusatz von Lösemitteln weichmacherfrei diffusionsoffen ökologisch einwandfrei scheuerbeständig spannungsarm hohes Deckvermögen nicht brennbar (Klasse A2-s1,d0 nach EN 13501-1 lt. Klassifizierungsbericht) lebensmittelunbedenklich schimmelwidrig, da mineralisch-alkalisch (hoher PH-Wert) für Allergiker geeignet Verbrauch Für zweimaligen Farbauftrag auf glattem Untergrund benötigt man ca. 220 ml KEIM Biosil pro m2 (entspricht ca. 4,5 m2/l). Für einen einmaligen Farbauftrag auf glattem Untergrund benötigt man ca. 110 ml KEIM Biosil pro m2 (entspricht ca. 9 m2/l).   Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt  

Inhalt: 2.5 Liter (9,42 €* / 1 Liter)

23,54 €*
Tipp
KEIM Biosil, Silikatfarbe für innen, Wunschfarbton 5 Liter
Größe: 5 Liter
KEIM Biosil ist ausgezeichnet mit dem natureplus Prüfzeichen. Besonders geeignet für Wohnräume, Krankenzimmer, Kindergärten oder Schulen. Für Allergiker geeignet. Produktbeschreibung KEIM Biosil ist eine anwendungsfertige Silikatfarbe für innen nach DIN EN 13 300 (erfüllt auch die Anforderungen nach DIN 18363 Abs. 2.4.1 Dispersionssilikatfarbe). Achtung: Wunschfarbtöne werden extra für Sie angefertigt und sind deshalb von der Rückgabe ausgeschlossen! Die Machbarkeit Ihres Farbtons muss geprüft werden. Bitte beachten Sie, dass die Farbdarstellung auf Displays von der Realität abweichen kann.   Anwendungsbereich KEIM Biosil ist für alle üblichen Innenwand- und Deckenflächen, z. B. in Büros, Wohn- und Schlafräumen, Küchen, Bädern und Kellern geeignet. Besonders eignet sich KEIM Biosil für sensible Bereiche wie Krankenhäuser, Kindergärten oder Schulen und auch für Räume, in denen Lebensmittel gelagert werden. Stark saugende oder absandende Untergründe werden mit KEIM Soliprim vorbehandelt. Bei weißen Anstrichen auf Gipskartonflächen bzw. Flächen mit Gipsfleckspachtelungen ist ein Grundanstrich mit KEIM Grundierweiß vorteilhaft. Auf reinen Gipsputzen (P IV a,b und P Va) ist KEIM Grundierweiß nicht anzuwenden. Empfehlenswert sind in diesem Fall Beschichtungen mit KEIM Ecosil-ME oder KEIM Optil. Ungeeignet sind Flächen mit Salzausblühungen, Lackierungen sowie Holz.   Produkteigenschaften ohne Zusatz von Lösemitteln weichmacherfrei diffusionsoffen ökologisch einwandfrei scheuerbeständig spannungsarm hohes Deckvermögen nicht brennbar (Klasse A2-s1,d0 nach EN 13501-1 lt. Klassifizierungsbericht) lebensmittelunbedenklich schimmelwidrig, da mineralisch-alkalisch (hoher PH-Wert) für Allergiker geeignet Verbrauch Für zweimaligen Farbauftrag auf glattem Untergrund benötigt man ca. 220 ml KEIM Biosil pro m2 (entspricht ca. 4,5 m2/l). Für einen einmaligen Farbauftrag auf glattem Untergrund benötigt man ca. 110 ml KEIM Biosil pro m2 (entspricht ca. 9 m2/l).   Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt  

Inhalt: 5 Liter (9,28 €* / 1 Liter)

Varianten ab 23,54 €*
46,40 €*
Tipp
KEIM Biosil, Silikatfarbe für innen, Wunschfarbton, 12,5 Liter
Größe: 12,5 Liter
KEIM Biosil ist ausgezeichnet mit dem natureplus Prüfzeichen. Besonders geeignet für Wohnräume, Krankenzimmer, Kindergärten oder Schulen. Für Allergiker geeignet. Produktbeschreibung KEIM Biosil ist eine anwendungsfertige Silikatfarbe für innen nach DIN EN 13 300 (erfüllt auch die Anforderungen nach DIN 18363 Abs. 2.4.1 Dispersionssilikatfarbe). Achtung: Wunschfarbtöne werden extra für Sie angefertigt und sind deshalb von der Rückgabe ausgeschlossen! Die Machbarkeit Ihres Farbtons muss geprüft werden. Bitte beachten Sie, dass die Farbdarstellung auf Displays von der Realität abweichen kann.   Anwendungsbereich KEIM Biosil ist für alle üblichen Innenwand- und Deckenflächen, z. B. in Büros, Wohn- und Schlafräumen, Küchen, Bädern und Kellern geeignet. Besonders eignet sich KEIM Biosil für sensible Bereiche wie Krankenhäuser, Kindergärten oder Schulen und auch für Räume, in denen Lebensmittel gelagert werden. Stark saugende oder absandende Untergründe werden mit KEIM Soliprim vorbehandelt. Bei weißen Anstrichen auf Gipskartonflächen bzw. Flächen mit Gipsfleckspachtelungen ist ein Grundanstrich mit KEIM Grundierweiß vorteilhaft. Auf reinen Gipsputzen (P IV a,b und P Va) ist KEIM Grundierweiß nicht anzuwenden. Empfehlenswert sind in diesem Fall Beschichtungen mit KEIM Ecosil-ME oder KEIM Optil. Ungeeignet sind Flächen mit Salzausblühungen, Lackierungen sowie Holz.   Produkteigenschaften ohne Zusatz von Lösemitteln weichmacherfrei diffusionsoffen ökologisch einwandfrei scheuerbeständig spannungsarm hohes Deckvermögen nicht brennbar (Klasse A2-s1,d0 nach EN 13501-1 lt. Klassifizierungsbericht) lebensmittelunbedenklich schimmelwidrig, da mineralisch-alkalisch (hoher PH-Wert) für Allergiker geeignet Verbrauch Für zweimaligen Farbauftrag auf glattem Untergrund benötigt man ca. 220 ml KEIM Biosil pro m2 (entspricht ca. 4,5 m2/l). Für einen einmaligen Farbauftrag auf glattem Untergrund benötigt man ca. 110 ml KEIM Biosil pro m2 (entspricht ca. 9 m2/l).   Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt  

Inhalt: 12.5 Liter (8,92 €* / 1 Liter)

Varianten ab 23,54 €*
111,53 €*
Keim Dolomitspachtel, 18kg
KEIM Dolomitspachtel   Produktbeschreibung Gebrauchsfertige, universell einsetzbare Spachtelmasse für innen auf mineralischer Basis (organischer Anteil < 3 %). Die Verwendung von weißem Dolomitmarmor als Füllstoff sorgt für maximale Füllkraft und besonders einfache Verarbeitbarkeit.   Anwendungsbereich KEIM Dolomitspachtel dient zur vollflächigen Spachtelung z. B. auf Putz oder Beton und zur Ausbesserung von Fehlstellen. KEIM Dolomitspachtel kann auf mineralischen, organischen und Mischuntergründen an Wand- und Deckenflächen verwendet werden.   Produkteigenschaften universell anzuwenden teil- und vollflächig zu verarbeiten einfache Handhabung auf Null ausziehbar sehr gute Schleifbarkeit hohe Füllkraft mineralisch geruchneutral   Verbrauch Die Angaben zu Materialverbrauchswerte sind Richtwerte auf glatten Untergründen. Exakte Verbrauchswerte sind durch Probeflächen zu ermitteln.   Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt

Inhalt: 18 Kilogramm (2,66 €* / 1 Kilogramm)

47,92 €*
KEIM Granital, weiß, 25kg
Größe: 25 kg
KEIM Granital Anwendungsfertige, wasserabweisende Dispersionssilikatfarbe nach DIN 18363 Abs. 2.4.1., unbrennbar, mit absolut lichtbeständigen, anorganischen Pigmenten und Füllstoffen, besonders geeignet für wirtschaftliche und dauerhafte Anstriche auf allen mineralischen Untergründen. Schützt mineralische Untergründe vor starker Witterungsbelastung, insbesondere durch die saure Atmosphäre. KEIM Granital ist wasserabweisend, hoch diffusionsfähig und umweltfreundlich. Farbtöne weiß, KEIM Palette exclusiv, Volltöne 9001 bis 9010 Verarbeitung Bürste, Rolle, airless spritzbar (0,79 mm) Verbrauch für zweimaligen Anstrich ca. 0,35 kg/m2 KEIM Granital + 0,03 l KEIM Fixativ oder KEIM Spezial-Fixativ Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt

Inhalt: 25 Liter (11,52 €* / 1 Liter)

Varianten ab 36,08 €*
287,94 €*
KEIM Granital, weiß, 5kg
Größe: 5 kg
KEIM Granital Anwendungsfertige, wasserabweisende Dispersionssilikatfarbe nach DIN 18363 Abs. 2.4.1., unbrennbar, mit absolut lichtbeständigen, anorganischen Pigmenten und Füllstoffen, besonders geeignet für wirtschaftliche und dauerhafte Anstriche auf allen mineralischen Untergründen. Schützt mineralische Untergründe vor starker Witterungsbelastung, insbesondere durch die saure Atmosphäre. KEIM Granital ist wasserabweisend, hoch diffusionsfähig und umweltfreundlich. Farbtöne weiß, KEIM Palette exclusiv, Volltöne 9001 bis 9010 Verarbeitung Bürste, Rolle, airless spritzbar (0,79 mm) Verbrauch für zweimaligen Anstrich ca. 0,35 kg/m2 KEIM Granital + 0,03 l KEIM Fixativ oder KEIM Spezial-Fixativ Technisches Merkblatt Sicherheitsdatenblatt

Inhalt: 5 Liter (13,09 €* / 1 Liter)

Varianten ab 36,08 €*
65,47 €*
Qualität von namhaften Herstellern