Privatsphäre und Datenschutz

Fügen Sie hier Ihre Informationen über Privatsphäre und Datenschutz ein.

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne derDatenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO),ist:

Julius Spillner GmbH & Co. Farben KG

Holländer Weg 4

97318 Kitzingen

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseresDatenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei unsgespeicherten Daten und deren Verarbeitung (Art. 15 DSGVO),
  • Berichtigung unrichtigerpersonenbezogener Daten (Art. 16 DSGVO),
  • Löschung Ihrer bei uns gespeichertenDaten (Art. 17 DSGVO),
  • Einschränkung der Datenverarbeitung,sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschendürfen (Art. 18 DSGVO),
  • Widerspruch gegen die VerarbeitungIhrer Daten bei uns (Art. 21 DSGVO) und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie indie Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit unsabgeschlossen haben (Art. 20 DSGVO).

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilthaben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einerBeschwerde an eine Aufsichtsbehörde wenden, z. B. an die zuständigeAufsichtsbehörde des Bundeslands Ihres Wohnsitzes oder an die für uns alsverantwortliche Stelle zuständige Behörde.

Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für dennichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Erfassung allgemeiner Informationen beimBesuch unserer Website

Art und Zweck der Verarbeitung:

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen,d.h., wenn Sie sich nicht registrieren oder anderweitig Informationenübermitteln, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. DieseInformationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, dasverwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers,Ihre IP-Adresse und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich umInformationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Sie werden insbesondere zu folgendenZwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosenVerbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosenNutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und-stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Wir verwenden Ihre Daten nicht, umRückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Informationen dieser Art werden von unsggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und diedahinterstehende Technik zu optimieren.

Rechtsgrundlage:

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs.1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserungder Stabilität und Funktionalität unserer Website.

Empfänger:

Empfänger der Daten sind ggf. technischeDienstleister, die für den Betrieb und die Wartung unserer Webseite alsAuftragsverarbeiter tätig werden.

Speicherdauer:

Die Daten werden gelöscht, sobald diesefür den Zweck der Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Dies ist für dieDaten, die der Bereitstellung der Webseite dienen, grundsätzlich der Fall, wenndie jeweilige Sitzung beendet ist.

Bereitstellung vorgeschrieben odererforderlich:

Die Bereitstellung der vorgenanntenpersonenbezogenen Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben.Ohne die IP-Adresse ist jedoch der Dienst und die Funktionsfähigkeit unsererWebsite nicht gewährleistet. Zudem können einzelne Dienste und Services nichtverfügbar oder eingeschränkt sein. Aus diesem Grund ist ein Widerspruchausgeschlossen.

Registrierung auf unserer Website

Art und Zweck der Verarbeitung:

Bei der Registrierung für die Nutzungunserer personalisierten Leistungen werden einige personenbezogene Datenerhoben, wie Name, Anschrift, Kontakt- und Kommunikationsdaten (z. B.Telefonnummer und E-Mail-Adresse). Sind Sie bei uns registriert, können Sie aufInhalte und Leistungen zugreifen, die wir nur registrierten Nutzern anbieten.Angemeldete Nutzer haben zudem die Möglichkeit, bei Bedarf die bei Registrierungangegebenen Daten jederzeit zu ändern oder zu löschen. Selbstverständlicherteilen wir Ihnen darüber hinaus jederzeit Auskunft über die von uns über Siegespeicherten personenbezogenen Daten.

Rechtsgrundlage:

Die Verarbeitung der bei der Registrierungeingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage einer Einwilligung des Nutzers (Art. 6Abs. 1 lit. a DSGVO).

Empfänger:

Empfänger der Daten sind ggf. technischeDienstleister, die für den Betrieb und die Wartung unserer Website alsAuftragsverarbeiter tätig werden.

Speicherdauer:

Daten werden in diesem Zusammenhang nurverarbeitet, solange die entsprechende Einwilligung vorliegt. Danach werden siegelöscht, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. ZurKontaktaufnahme in diesem Zusammenhang nutzen Sie bitte die am Ende dieserDatenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten.

Bereitstellung vorgeschrieben odererforderlich:

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenenDaten erfolgt freiwillig, allein auf Basis Ihrer Einwilligung. Ohne die BereitstellungIhrer personenbezogenen Daten können wir Ihnen keinen Zugang auf unsereangebotenen Inhalte und Leistungen gewähren.

Erbringung kostenpflichtiger Leistungen

Art und Zweck der Verarbeitung:

Zur Erbringung kostenpflichtigerLeistungen werden von uns zusätzliche Daten erfragt, wie z.B. Zahlungsangaben,um Ihre Bestellung ausführen zu können.

Rechtsgrundlage:

Die Verarbeitung der Daten, die für denAbschluss des Vertrages erforderlich ist, basiert auf Art. 6 Abs. 1 lit. bDSGVO.

Empfänger:

Empfänger der Daten sind ggf.Auftragsverarbeiter.

Speicherdauer:

Wir speichern diese Daten in unserenSystemen bis die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind. Diesebetragen grundsätzlich 6 oder 10 Jahre aus Gründen der ordnungsmäßigerBuchführung und steuerrechtlichen Anforderungen.

Bereitstellung vorgeschrieben odererforderlich:

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenenDaten erfolgt freiwillig. Ohne die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Datenkönnen wir Ihnen keinen Zugang auf unsere angebotenen Inhalte und Leistungengewähren.

Kommentarfunktion

Art und Zweck der Verarbeitung:

Wenn Nutzer Kommentare auf unserer Websitehinterlassen, werden neben diesen Angaben auch der Zeitpunkt ihrer Erstellungund der zuvor durch den Websitebesucher gewählte Nutzername gespeichert. Diesdient unserer Sicherheit, da wir für widerrechtliche Inhalte auf unsererWebseite belangt werden können, auch wenn diese durch Benutzer erstellt wurden.

Rechtsgrundlage:

Die Verarbeitung der als Kommentareingegebenen Daten erfolgt auf der Grundlage eines berechtigten Interesses (Art6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Durch Bereitstellung der Kommentarfunktionmöchten wir Ihnen eine unkomplizierte Interaktion ermöglichen. Ihre gemachtenAngaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für möglicheAnschlussfragen gespeichert.

Empfänger:

Empfänger der Daten sind ggf.Auftragsverarbeiter.

Speicherdauer:

Die Daten werden gelöscht, sobald diesefür den Zweck der Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Dies ist grundsätzlichder Fall, wenn die Kommunikation mit dem Nutzer abgeschlossen ist und dasUnternehmen den Umständen entnehmen kann, dass der betroffene Sachverhaltabschließend geklärt ist.

Bereitstellung vorgeschrieben odererforderlich:

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenenDaten erfolgt freiwillig. Ohne die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Datenkönnen wir Ihnen keinen Zugang zu unserer Kommentarfunktion gewähren.

Newsletter

Art und Zweck der Verarbeitung:

Ihre Daten werden ausschließlich dazuverwendet, Ihnen den abonnierten Newsletter per E-Mail zuzustellen. Die AngabeIhres Namens erfolgt, um Sie im Newsletter persönlich ansprechen zu können undggf. zu identifizieren, falls Sie von Ihren Rechten als Betroffener Gebrauchmachen wollen.

Für den Empfang des Newsletters ist dieAngabe Ihrer E-Mail-Adresse ausreichend. Bei der Anmeldung zum Bezug unseresNewsletters werden die von Ihnen angegebenen Daten ausschließlich für diesenZweck verwendet. Abonnenten können auch über Umstände per E-Mail informiertwerden, die für den Dienst oder die Registrierung relevant sind (bspw.Änderungen des Newsletterangebots oder technische Gegebenheiten).

Für eine wirksame Registrierung benötigenwir eine valide E-Mail-Adresse. Um zu überprüfen, dass eine Anmeldung tatsächlichdurch den Inhaber einer E-Mail-Adresse erfolgt, setzen wir das„Double-opt-in“-Verfahren ein. Hierzu protokollieren wir die Bestellung desNewsletters, den Versand einer Bestätigungsmail und den Eingang der hiermitangeforderten Antwort. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die Daten werdenausschließlich für den Newsletterversand verwendet und nicht an Dritteweitergegeben.

Rechtsgrundlage:

Auf Grundlage Ihrer ausdrücklich erteiltenEinwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO), übersenden wir Ihnen regelmäßigunseren Newsletter bzw. vergleichbare Informationen per E-Mail an Ihreangegebene E-Mail-Adresse.

Die Einwilligung zur Speicherung Ihrerpersönlichen Daten und ihrer Nutzung für den Newsletterversand können Siejederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. In jedem Newsletter findetsich dazu ein entsprechender Link. Außerdem können Sie sich jederzeit auchdirekt auf dieser Website abmelden oder uns Ihren Widerruf über die am Endedieser Datenschutzhinweise angegebene Kontaktmöglichkeit mitteilen.

Empfänger:

Empfänger der Daten sind ggf.Auftragsverarbeiter.

Speicherdauer:

Die Daten werden in diesem Zusammenhangnur verarbeitet, solange die entsprechende Einwilligung vorliegt. Danach werdensie gelöscht.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenenDaten erfolgt freiwillig, allein auf Basis Ihrer Einwilligung. Ohne bestehendeEinwilligung können wir Ihnen unseren Newsletter leider nicht zusenden.

Kontaktformular

Art und Zweck der Verarbeitung:

Die von Ihnen eingegebenen Daten werdenzum Zweck der individuellen Kommunikation mit Ihnen gespeichert. Hierfür istdie Angabe einer validen E-Mail-Adresse sowie Ihres Namens erforderlich. Diesedient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben.Die Angabe weiterer Daten ist optional.

Rechtsgrundlage:

Die Verarbeitung der in dasKontaktformular eingegebenen Daten erfolgt auf der Grundlage eines berechtigtenInteresses (Art 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Durch Bereitstellung des Kontaktformularsmöchten wir Ihnen eine unkomplizierte Kontaktaufnahme ermöglichen. Ihregemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie fürmögliche Anschlussfragen gespeichert.

Sofern Sie mit uns Kontakt aufnehmen, umein Angebot zu erfragen, erfolgt die Verarbeitung der in das Kontaktformulareingegebenen Daten zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen (Art 6 Abs. 1lit. b DSGVO).

Empfänger:

Empfänger der Daten sind ggf.Auftragsverarbeiter.

Speicherdauer:

Daten werden spätestens 6 Monate nachBearbeitung der Anfrage gelöscht.

Sofern es zu einem Vertragsverhältniskommt, unterliegen wir den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen nach HGB undlöschen Ihre Daten nach Ablauf dieser Fristen.

Bereitstellung vorgeschrieben odererforderlich:

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenenDaten erfolgt freiwillig. Wir können Ihre Anfrage jedoch nur bearbeiten, sofernSie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und den Grund der Anfrage mitteilen.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei derÜbertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technikentsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, dieseDatenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichenAnforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in derDatenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. FürIhren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben,schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für denDatenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation:

Armin Uhl
a.uhl@spillki.de

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt(Version 2018-06-22).

 

Zurück