AKEMI chemisch technische Spezialfabrik GmbH

AKEMI Akepox 2000 2K-Konstruktionskleber, 1,5kg

AKEMI Akepox 2000 2K-Konstruktionskleber, 1,5kg
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
115,95 EUR
77,30 EUR pro 1 kg
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Art.Nr.: 291941904152
GTIN/EAN: 4004208116415
HAN: 10618
Hersteller: AKEMI chemisch technische Spezialfabrik GmbH



  • Details

Produktbeschreibung

AKEPOX® 2000 2K-Konstruktionskleber

Flüssiger 2-Komponentenkleber, leicht einfärbbar, lösungsmittelfrei, witterungsbeständig, Mischungsverhältnis 2:1. Zum Laminieren, Füllen von Rissen und Verklebungen im horizontalen Bereich. Gute Haftung auf feuchtem Stein.

AKEPOX® 2000 ist ein flüssiger, lösungsmittelfreier Zweikomponentenkleber auf Epoxidharzbasis mit einem modifizierten Polyaminhärter. Das Produkt zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:
- äußerst geringe Schrumpfung bei der Aushärtung und daher minimale Spannungen in der Klebeschicht
- äußerst witterungsbeständige Verklebungen
- sehr gute Einfärbbarkeit mit AKEPOX® Farbpasten oder -konzentraten
- gute Wärmestabilität: ca. 60 - 70°C bei belasteten Verklebungen, ca.100 - 110°C bei unbelasteten Verklebungen
- gute Formbeständigkeit der Klebeschicht
- geringe Tendenz zur Ermüdung - sehr gute Alkalistabilität, deshalb sehr gut für Verklebungen mit Beton geeignet
- hervorragende Eignung zum Verkleben von gasundurchlässigen Materialien, da lösungsmittelfreies Produkt
- sehr gutes Laminierharz zur Herstellung von Sandwich-Teilen
- gute elektrische Isolierwirkung
- gute Haftung auf leicht feuchtem Stein
- Eignung zur Verklebung von lösungsmittelempfindlichen Werkstoffen (z.B. Styropor, ABS)
- das Produkt neigt nicht zur Kristallisation, deshalb keine Probleme bei der Lagerung und gute Verarbeitungssicherheit
- Einstufung gemäß Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft: GISCODE: RE 55

Einsatzgebiete:

Bad & Sanitär, Tisch & Fensterbank, Boden & Treppe, Garten & Terrasse, Grabstein & Denkmal, Steinindustrie

Gebrauchsanweisung:

  1. Klebeflächen gründlich säubern und leicht anrauen.
  2. Zwei Gewichts- oder Volumenteile Komponente A werden mit einem Gewichts- oder Volumenteil Komponente B gut vermischt, bis ein homogener Farbton erreicht ist.
  3. Eine Einfärbung ist durch Zugabe von AKEPOX® Farbpasten oder Farbkonzentrate bis max. 5 % möglich.
  4. Die Mischung bleibt ca. 20 - 30 Minuten (20°C) verarbeitungsfähig. Nach ca. 6 - 8 Stunden (20°C) sind die verklebten Teile transportfähig, nach 12 - 16 Stunden (20°C) belast- und bearbeitbar. Maximale Festigkeit nach 7 Tagen (20°C).
  5. Arbeitsgeräte können mit AKEMI® Nitro-Verdünnung gereinigt werden.
  6. Wärme beschleunigt, Kälte verzögert die Aushärtung
Technisches Merkblatt
Sicherheitsdatenblatt Komponente A
Sicherheitsdatenblatt Komponente B



Signalwort:  Achtung, Gefahr

Gefahrenhinweise: Gesundheitsschädlich bei Einatmen. Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. Kann allergische Hautreaktionen verursachen. Kann vermutlich genetische Defekte verursachen. Kann vermutlich die Fruchtbarkeit beeinträchtigen. Kann vermutlich das Kind im Mutterleib schädigen. Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. Verursacht Hautreizungen. Verursacht schwere Augenreizung. Kann allergische Hautreaktionen verursachen.

Diesen Artikel haben wir am 15.09.2021 in unseren Katalog aufgenommen.

Willkommen zurück!
Hersteller
AKEMI chemisch technische Spezialfabrik GmbH